Gerichtsverfahren in den USA

Michigan: Schuldspruch nach geplanter Entführung von US-Gouverneurin

Gretchen Whitmer, Gouverneurin von Michigan, sollte entführt werden.

Gretchen Whitmer, Gouverneurin von Michigan, sollte entführt werden.

Ein Gericht im US-Bundesstaat Michigan hat drei Männer wegen ihrer Unterstützung von Plänen zur Entführung von Gouverneurin Gretchen Whitmer schuldig gesprochen. Die Geschworenen sahen es als erwiesen an, dass die Männer als Teil einer Gruppe Beihilfe geleistet hätten. Sie machten demnach damals Schießübungen mit dem Anführer des Entführungsplans. Das berichteten US-Medien am Mittwoch übereinstimmend aus dem Gerichtssaal. Das Strafmaß soll demnach zu einem späteren Zeitpunkt festgelegt werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Pläne zur Entführung der Demokratin Whitmer, der Gouverneurin von Michigan, waren im Jahr 2020 ans Licht gekommen, nachdem Ermittler des FBI in sozialen Netzwerken auf Diskussionen einer bestimmten Gruppe über den „gewaltsamen Sturz bestimmter Regierungs- und Strafverfolgungskomponenten“ aufmerksam geworden waren. Mithilfe von Informanten, verdeckten Ermittlern und geheimen Aufnahmen von Gesprächen wurden die Pläne im Herbst 2020 schließlich aufgedeckt.

Ende August dieses Jahres wurden in einem Bundesverfahren bereits zwei Männer wegen des Komplotts schuldig gesprochen. Bei einem ersten Prozess im Frühjahr waren die Geschworenen zu keinem einstimmigen Urteil gekommen. „Keine Drohung, keine Verschwörung, keine Rhetorik wird meinen Glauben an das Gute und den Anstand im Menschen erschüttern“, schrieb Whitmer am Mittwoch auf Twitter. Die Urteile seien ein weiterer Beweis dafür, dass Gewalt und Drohungen keinen Platz in unserer Politik hätten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/dpa

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen