Regierung in Kiew sei terroristisches Regime

Nach Explosion auf Krim-Brücke: Russischer Duma-Präsident vergleicht Selenskyj mit bin Laden

Der russische Parlamentspräsident Wjatscheslaw Wolodin.

Der russische Parlamentspräsident Wjatscheslaw Wolodin.

Moskau. Der russische Parlamentspräsident Wjatscheslaw Wolodin hat den ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj mit dem getöteten Al-Kaida-Führer Osama bin Laden verglichen. Die Regierung in Kiew sei ein terroristisches Regime, sagte Wolodin am Dienstag. Selenskyj habe sich auf eine Stufe mit bin Laden und anderen internationalen Terroristen gestellt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

+++ Alle Entwicklungen zum Krieg gegen die Ukraine im Liveblog +++

Wolodin: Ukrainische Regierung würde Terrorismus unterstützen

Wolodin verwies auf einen Anschlag vom Wochenende auf die Brücke, die das russische Festland mit der annektierten Halbinsel Krim verbindet, weitere Angriffe sowie auf die Tötung von Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens in der Ukraine und in Russland. Westliche Politiker, die Selenskyj und seine Regierung unterstützten, sponsorten praktisch Terrorismus. Er fügte hinzu, dass eine Regel weltweit bekannt sei: „Es kann keine Gespräche mit Terroristen geben.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/AP

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen