Auch Verteidigungsminister reist an

Hoher Besuch in Kiew: US-Außenminister Blinken reist überraschend zu Selenskyj

US-Verteidigungsminister Lloyd Austin (l.) und sein Kollege Antony Blinken, US-Außenminister, werden am Sonntag in die Ukraine reisen.

Kiew. Der US-Außenminister Antony Blinken und der US-Verteidigungsminister Lloyd Austin werden am Sonntag zu einem Besuch in die Ukraine reisen. Dies gab der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenksyj laut übereinstimmenden Medienberichten am Samstagabend in Kiew bekannt. Weitere Details über den Besuch von Blinken und Austin nannte der Staatschef demnach nicht. Das Weiße Haus wollte sich am Samstag nicht dazu äußern.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

+++ Alle aktuellen Entwicklungen zu Russlands Krieg gegen die Ukraine in unserem Liveblog +++

Die USA unterstützen die Ukraine im Krieg gegen die russische Invasion mit finanziellen Hilfen sowie mit Waffenlieferungen. Erst am Donnerstag hatte US-Präsident Joe Biden angekündigt, die Vereinigten Staaten wollten der Ukraine weitere Waffen und Munition im Wert von bis zu 800 Millionen Dollar (rund 736 Millionen Euro) liefern.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die USA haben der Ukraine seit Beginn des russischen Angriffskriegs Ende Februar mit der neuen Zusage bereits Waffen im Wert von mehr als 3,3 Milliarden US-Dollar versprochen oder bereits geliefert.

RND/jw/dpa/AP

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken