Große Sorge um Halbbruder Amadeus

Boris Becker muss ins Gefängnis: Tochter Anna Ermakova ist „schockiert“

Das Model Anna Ermakova.

Boris Beckers Tochter Anna Ermakova (22) hat „schockiert“ auf die Verurteilung ihres Vaters zu einer Haftstrafe reagiert. „Ich hoffe, dass er stark ist in dieser schweren Zeit“, sagte das Model am Freitagabend im Interview mit dem Sender Bild.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Sie habe während des Prozesses versucht, ihrem Vater Boris Becker so gut wie möglich zu helfen. „Ich habe an das Gericht einen Brief geschrieben, dass ich mich um meinen zwölfjährigen Halbbruder Amadeus sorge“, sagte die 22-Jährige. Vor ihrem Halbbruder, der aus der Beziehung von Boris und Lilly Becker stammt, stünden schwere Zeiten: „Es ist einfach nicht fair, dass er das durchmachen muss. Er ist erst zwölf Jahre alt. Ohne Vaterfigur, all der Stress – es wird besonders schwer für ihn.“

Nach dem Urteil habe sie mit ihren anderen Halbbrüdern Elias (22) und Noah Becker (28) telefoniert. Über die Beziehung zu ihrem Vater Boris sagte Anna Ermakova: „Ich habe meinen Vater seit langer Zeit nicht gesehen, aber versucht, ihn am Telefon zu unterstützen.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Am Freitag hatte ein Gericht in London die Tennislegende Becker wegen mehrerer Insolvenzstraftaten zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Davon muss der 54-Jährige die Hälfte absitzen, bevor er den Rest auf Bewährung in Freiheit verbringen darf, wie Richterin Deborah Taylor am Southwark Crown Court entschied. Becker wurde umgehend in Gewahrsam genommen. Er hat nun 28 Tage Zeit, um gegen das Urteil Rechtsmittel einzulegen.

RND/seb/dpa

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken