Promihochzeit

JLo und Affleck feiern Hochzeit mit Freunden und Familien

Es ist Liebe.

Es ist Liebe.

Gut einen Monat nach ihrer Heirat in einer Drive-In-Kirche in Las Vegas haben Jennifer Lopez und Ben Affleck noch einmal mit ihren Freunden und Familien ihre Vermählung gefeiert. Wie die Nachrichtenagentur AP aus dem Umfeld der beiden erfuhr, traf sich die Hochzeitsgesellschaft am Samstag im US-Bundesstaat Georgia. Das „People“-Magazin berichtete, die Feier habe im Haus Afflecks in der Stadt Savannah stattgefunden und alle Kinder der beiden seien dabei gewesen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die R-’n’-B-Sängerin und Schauspielerin und der Hollywoodstar hatten sich in der Nacht zum 17. Juli das Jawort gegeben, wie Lopez damals in einem Beitrag mit dem Titel „We did it!“ („Wir haben‘s getan!“) in ihrem Fannewsletter „On the J Lo“ mitteilte. „Liebe ist wunderschön. Liebe ist gütig. Und wie sich herausstellt, ist Liebe geduldig. 20 Jahre geduldig.“

Alte Liebe

Die 53-jährige Lopez und der drei Jahre jüngere Affleck waren unter immenser öffentlicher Aufmerksamkeit schon Anfang der Nullerjahre zusammen, von den Medien bekam das Paar den Spitznamen „Bennifer“ verpasst. Gemeinsam standen Affleck und Lopez auch in der von der Kritik völlig verrissenen Romantikkomödie „Gigli“ von 2003 und im Jahr darauf in der Tragikomödie „Jersey Girl“ vor der Kamera. Damals war das Paar zwar verlobt, heiratete aber nicht. Bald folgte das Beziehungsaus.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

2005 heiratete Affleck seine Schauspielkollegin Jennifer Garner, mit der drei Kinder hat. Sie ließen sich 2018 scheiden.

Lopez war bereits dreimal verheiratet. Von 1997 bis 1998 führte sie eine Ehe mit Ojani Noa, von 2001 bis 2003 war sie mit Cris Judd vermählt. 2004 heiratete Lopez den Sänger Marc Anthony. Zehn Jahre hielt die Ehe, aus der Zwillinge hervorgingen.

Im vergangenen Jahr kamen Lopez und Affleck wieder zusammen, im April machte die Sängerin ihre Verlobung über ihren Newsletter bekannt. Paparazzi verfolgten das Paar seit dem Wiederaufflammen ihrer Beziehung auf Schritt und Tritt. Auch bei ihrer Hochzeitsreise in Paris blieben sie nur selten unbeobachtet.

RND/AP

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue RND-App für Android und iOS herunter

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen