Fans verwirrt

Hochzeitsfoto von Pietro Lombardi und Katja Krasavice: Was steckt dahinter?

Die Musiker Pietro Lombardi und Katja Krasavice haben mit einem mehrdeutigen Bild in den Sozialen Netzwerken für Aufmerksamkeit gesorgt.

Berlin. Die Musiker Pietro Lombardi und Katja Krasavice haben mit einem Bild in den Sozialen Netzwerken für Aufmerksamkeit gesorgt. Die beiden veröffentlichten am Freitag ein gemeinsames Foto auf Instagram, das sie als Hochzeitspaar zeigt. Doch dass sie ein Paar oder gar verheiratet seien, bezweifelten viele Fans in den Kommentaren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Viele hielten es für wahrscheinlich, dass es sich um die Ankündigung einer musikalischen Zusammenarbeit handelt. Sowohl Lombardi (29) als auch Krasavice (25) schrieben unter das Foto: „Dieses Gefühl ist für uns beide neu“. Vor zwei Tagen hatte Lombardi bereits ein Foto mit der Nahaufnahme eines verdächtigen Ringes gepostet, der an eine Hand gesteckt wird.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Musikalische Zusammenarbeit?

Krasavice hatte im Februar ihr drittes Album „Pussy Power“ herausgebracht, das sich mehrere Wochen auf Platz eins der deutschen Charts hielt. Lombardi hatte im März die neue Single „Ich lass dich nicht los“ präsentiert.

RND/dpa

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen