Deutsche Adelshochzeit

Prinz Gustav und Carina Axelsson haben geheiratet

HANDOUT - 04.06.2022, Nordrhein-Westfalen, Bad Berleburg: Gustav Prinz zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg und Carina Axelsson während der kirchlichen Trauung auf Schloss Berleburg. Gustav Prinz zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg (53) und seine langjährige Partnerin Carina Axelsson heiraten im kleinen privaten Kreis unter striktem Ausschluss der Öffentlichkeit. Foto: Sophia Noelle/by weddingnovelle/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung über die Hochzeit auf Schloss Berleburg und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits +++ dpa-Bildfunk +++

Bad Berleburg. Gustav Prinz zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg und seine langjährige Partnerin Carina Axelsson (beide 53) haben sich auf Schloss Berleburg bei Siegen das Ja-Wort gegeben. Das teilte ein Sprecher des Bräutigams am Sonntag mit.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nach der standesamtlichen Trauung am Freitag hat demnach die kirchliche Eheschließung am Samstag in einem „sehr privaten Rahmen“ stattgefunden. Prinz Gustav und die Kinderbuchautorin Carina Axelsson, die in den USA aufgewachsen ist, leben bereits seit vielen Jahren zusammen.

RND/dpa

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen