Kobe Bryants Tochter Natalia bekommt Modelvertrag

Familienfoto aus dem Jahr 2018: Basketballstar Kobe Bryant mit seiner Ehefrau Vanessa Bryant (l.) und den Töchtern Natalia (zweite v. r.) und Gianna Maria-Onore Bryant. Die Agentur IMG Modelstjetzt mit, dass sie Natalia Bryant vertrete.

Familienfoto aus dem Jahr 2018: Basketballstar Kobe Bryant mit seiner Ehefrau Vanessa Bryant (l.) und den Töchtern Natalia (zweite v. r.) und Gianna Maria-Onore Bryant. Die Agentur IMG Modelstjetzt mit, dass sie Natalia Bryant vertrete.

New York. Die Tochter des gestorbenen Basketballstars Kobe Bryant wird Model. Die Agentur IMG Models teilte am Montag (Ortszeit) mit, dass sie nun Natalia Bryant vertrete. „Ich habe mich schon in jungen Jahren für Mode interessiert. Ich liebe die Branche und seit ich mich erinnern kann, wollte ich modeln“, wurde die 18-Jährige zitiert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Sie habe viel zu lernen, aber der neue Job sei eine großartige Gelegenheit, sich kreativ auszudrücken.

Das Stream-Team

Was läuft bei den Streamingdiensten? Was lohnt sich wirklich? Die besten Serien- und Filmtipps für Netflix & Co. gibt‘s jetzt im RND-Newsletter „Stream-Team“ – jeden Monat neu.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ende Januar jährte sich der Todestag ihres Vaters Kobe Bryant zum ersten Mal. Die Basketballikone war zusammen mit einer seiner Töchter und sieben weiteren Menschen am 26. Januar 2020 bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben gekommen. Die Ursache für das Unglück ist noch immer nicht abschließend geklärt.

RND/dpa

Mehr aus Promis Regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen