Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Model Ashley Graham bringt Zwillinge zur Welt

US-Model Ashley Graham besucht die 2018-Vanity-Fair-Oscar-Party nach den 90. Academy Awards im Wallis Annenberg Center for the Performing Arts in Beverly Hills. Am Wochenende brachte sie Zwillinge zur Welt.

Das Model Ashley Graham ist erneut Mutter geworden. Die nun Dreifachmama brachte Zwillinge auf die Welt. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Justin Ervin freut sich das Model über die neuen Familienmitglieder. In ihrer Instagram-Story schreibt sie: „Justin und ich freuen uns zu verkünden, dass unsere kleinen Jungs da sind. Sie sind früh am Morgen zu Hause geboren worden und sind glücklich und gesund.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lange musste das Model auf den Nachwuchs warten. Via Instagram konnte man verfolgen, wie der Babybauch des Topmodels wächst, und das bis über die 40. Schwangerschaftswoche. So schrieb sie wenige Tage vor der Geburt noch unter ein Foto von sich mit ihrem Bauch: „Heute die volle Schwangerschaftsdauer erreicht (40 Wochen!). Geburtstermine sind nur ein Vorschlag, Babys kommen immer an ihrem Geburtstag.“

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wann gibt es Babyfotos?

Was Fotos von dem Nachwuchs betrifft, müssen sich Fans wahrscheinlich noch gedulden. Denn Graham schreibt weiter in ihrer Story, dass sie sich vorerst zurückziehen werde, „um zu verheilen“ und mit ihrem Ehemann sowie den drei Söhnen Zeit zu verbringen.

RND/lka

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen