Viel nackte Haut auf Instagram

So freizügig bereitet sich Heidi Klum auf Halloween-Party vor

Model Heidi Klum.

Model Heidi Klum.

Los Angeles. Halloween-Fan Heidi Klum (49) hat mit ihren Fans Vorbereitungen für ihre diesjährige Kostümierung geteilt. Auf dem Instagram-Account des Models war am Montag ein freizügiges Foto mit dem Kommentar: „Halloween Vorbereitung Erster Schritt!!“ zu sehen. Daneben postete Klum ein Teufelchen-Smiley. Unter anderem Hollywoodstar Sofia Vergara, Schwager und „Tokio Hotel“-Frontman Bill Kaulitz, die Choreografin Nikeata Thompson und Influencer Riccardo Simonetti gaben dem Post ein Like.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Klum ist seit vielen Jahren bekannt für große Halloween-Partys und ausgefallene Kostüme, in denen sie - teils unter Body-Painting - häufig kaum wiederzuerkennen ist. Das Model überraschte Fans und Partygäste bereits als Werwolf, Alien oder deutlich gealterte Version ihrer selbst. 2018 liefen Klum und ihr heutiger Ehemann Tom Kaulitz als Oger-Paar Shrek und Fiona über den roten Teppich.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von ihrer aufwendigen Verwandlung teilt Klum häufig Videos und Fotos in den sozialen Medien. Wie die nächsten Schritte für ihr diesjähriges Kostüm aussehen sollen, ließ Klum bei Instagram noch offen.

RND/dpa

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen