Fußball: Bezirksliga-Abstiegsrunde

Pröve raus, Licht aus: Adler Hämelerwald verlieren in Bückeburg

Für die Hämelerwalder, hier Anwed Gronsky (rechts) und Fabian Dörpfeld gegen Patrik Ehlert vom FC Lehrte, lief es in Bückeburg in vielerlei Hinsicht nicht nach Plan.

Für die Hämelerwalder, hier Anwed Gronsky (rechts) und Fabian Dörpfeld gegen Patrik Ehlert vom FC Lehrte, lief es in Bückeburg in vielerlei Hinsicht nicht nach Plan.

Bückeburg. Die SV Adler Hämelerwald hat ihr Nachholspiel in der Bezirksliga-Abstiegsrunde 4 beim VfL Bückeburg II mit 0:1 (0:0) verloren. Viel schlimmer noch: Marvin Pröve musste am Abend noch ins Krankenhaus.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Das war eine klare Rote Karte“, sagte Adler-Trainer Marcus Kallmeyer zu dem Foul an seinen Stürmer, das der Schiedsrichter jedoch nur mit Gelb ahndete (55. Minute). Pröve musste mit dem Krankenwagen in eine Klinik gebracht werden, die er bald wieder verlassen konnte. „Es ist etwas am rechten Sprunggelenk. Was genau, wissen wir nicht, dafür muss er in die MRT. Er wird uns einige Wochen fehlen, das ist bitter“, sagte Kallmeyer.

„Keine richtige Möglichkeit, sich warmzuhalten“

Kurz nach der Aktion wurde es plötzlich dunkel auf dem Platz, das Flutlicht war ausgefallen. 25 Minuten vergingen, bis die Anlage wieder funktionierte. Der Schiedsrichter sei kurz davor gewesen, die Partie abzubrechen. „Die Jungs haben sich ein bisschen bewegt, hatten aber keine richtige Möglichkeit, sich warmzuhalten“, monierte Kallmeyer.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Gegentreffer durch Philipp Spannuth sei nach einer Unachtsamkeit gefallen (69.). Möglichkeiten für ein eigenes Tor hatten die Adler mehr als genug. „Ich kann meiner Mannschaft nichts vorwerfen. Sie hat gekämpft und geackert. Ich bin trotz der Niederlage stolz auf meine Jungs“, sagte der Adler-Trainer.

Adler Hämelerwald: Kühn – M. Peter (71. Rißland), Hesse, K. Peter (52. Sztefko), Gawlista (75. D. Dörpfeld) – Gronsky, Geyer, Baye, A. Klingberg – Pröve (55. Liebenau), M. Klingberg

Von Nico Schwieger

Mehr aus Lokalsport

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.