Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Eishockey-Oberliga

Trio komplett: Indians verpflichten Torhüter Sebastian Graf aus Kaufbeuren

Sebastian Graf steht künftig bei den Indians zwischen den Pfosten.

Sebastian Graf steht künftig bei den Indians zwischen den Pfosten.

Hannover. Die EC Hannover Indians haben eine neue Nummer eins, auch wenn es nur Torwart Nummer drei ist. Sebastian Graf (19) wechselt vom ESV Kaufbeuren aus der DEL 2 an den Pferdeturm – und erhält die Rückennummer eins. Damit ist das Torhütertrio für die neue Saison in der Eishockey-Oberliga komplett. Jan Dalgic und David Miserotti-Böttcher sind die Stammtorhüter. „Wir waren auf der Suche nach einem talentierten Goalie, um Jan und David in den Trainingseinheiten mehr zu pushen“, erklärt Trainer Lenny Soccio.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Entsprechend nicht mehr im Kader steht Mitja Fiedrich, von dem Soccio angetan war. „Leider ist es so, dass er noch weiterhin zur Schule geht und wir uns nach einem Torhüter umsehen mussten, der uns in jedem Training zur Verfügung steht.“

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.