Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 4° Regenschauer
Thema Abitur in Hannover

Abitur in Hannover

Anzeige

Alle Artikel zu Abitur in Hannover

Die 18-jährige Hanne Wöhler will Abitur machen in diesem Jahr. Sie berichtet, wie ihr Schulalltag am Gymnasium Großburgwedel gerade aussieht, was ihr fehlt und was ihr Sorgen bereitet.

15.01.2021

Wie werden in diesem Schuljahr angesichts der Corona-Beschränkungen die Abiturprüfungen ablaufen? In jedem Fall will das Kultusministerium sich die Aufgaben noch einmal ansehen. Die Forderungen des Schulleiterverbandes gehen darüber deutlich hinaus.

14.01.2021

Ein „Ende der Flickschusterei“ will der Schulleitungsverband in Niedersachsen – stattdessen soll das Land einen „großen Wurf“ wagen. Für den Kurswechsel in der Schulpolitik während der Corona-Pandemie gibt es auch Vorschläge.

13.01.2021

Seit dieser Woche werden Abschlussklassen in Niedersachsen im Wechselmodell unterrichtet. Das Kanzleramt kritisierte diese Entscheidung angesichts der Corona-Krise scharf, am Gymnasium Großburgwedel hält man sie für vertretbar. 87 Schülerinnen und Schüler kommen dort für die Abiturvorbereitung im Wechsel in die Schule.

11.01.2021

Julian Bien hat in nur vier Jahren seine Ausbildung und ein Studium geschafft und sogar den Meistertitel erworben. Kürzlich hat er das Dentallabor seines Vaters in Sehnde übernommen. Dort setzt der 23-jährige Zahntechnikermeister auf Digitalisierung, 3-D-Technik – und Soja.

06.01.2021

In ihrer kommenden Sitzung beraten die Kultusminister auch über eine Verlängerung der Bewerbungsfrist für Studiengänge im Jahr 2021. Wegen der Corona-Pandemie soll auch dem nächsten Abiturjahrgang ein „chancengerechter Übergang in das Hochschulsystem“ ermöglicht werden. Bereits mehrere Länder planen eine Verschiebung der Abiturprüfungen.

09.12.2020

Was, wenn es in Deutschland wegen der Corona-Pandemie zu erneuten flächendeckenden Schulschließungen kommt? Der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Heinz-Peter Meidinger, warnt für diesen Fall vor einem Wert- und Qualitätsverlust beim Abitur und der Mittleren Reife. Es entstünden dann Lücken, die nicht ohne Weiteres behoben werden könnten.

25.10.2020

Die Durchschnittsnoten beim Abitur in den Ländern fallen teilweise recht unterschiedlich aus – ein Ungerechtigkeitsfaktor im Wettbewerb um die attraktivsten Studienplätze. Jetzt haben die Länder sich auf einen Plan verständigt, wie das Abitur besser vergleichbar werden soll. Und auch in einer anderen, lange umstrittenen Frage gibt es eine Einigung.

15.10.2020

Bei der Regionspräsidentenwahl im nächsten September tritt Steffen Krach aus Berlin für die SPD an. Sein Problem: Bisher kennt den gebürtigen Hannoveraner hier kaum jemand. Im HAZ- Interview verrät er, wie er die Wähler dennoch überzeugen will.

15.10.2020

Die Leibniz-Universität Hannover startet mit weniger Erstsemestern als in den Vorjahren ins Wintersemester. Grund ist der fehlende Abiturjahrgang an Niedersachsens Gymnasien.

11.10.2020

18 Schüler des Gymnasiums Wedemark haben ihre praktische Abiturprüfung im Triathlon absolviert. Zahlreiche Lehrer kamen dafür an die Strecke und standen unterstützend zur Seite.

29.09.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10