Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ -5° wolkig
Thema Ahlem
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Ahlem

Alle Artikel zu Ahlem

Die Staatsanwaltschaft Hannover wirft Faried A. einen Raubmord aus Habgier vor – das 61 Jahre alte Opfer hatte viel Bargeld und Schmuck im Haus. Der Asylbewerber wohnte vor seiner Flucht in Unterkünften in Kirchrode und Anderten.

12.03.2020

Aldi hatte am Montag Desinfektionsmittel im Angebot – wie jedes Jahr kurz vor der beginnenden Reisesaison. In Zeiten des Coronavirus hat das zu Schlangen vor den Geschäften in Hannover geführt. In kürzester Zeit waren die Mittel ausverkauft.

09.03.2020

Unsere Tipps für den Sonnabend in Hannover: Johannes Oerding in der Tui-Arena, der Orient in Vahrenwald, Dinosaurier auf dem Schützenplatz und Erinnerungskultur in Ahlem. Und das ist noch nicht alles...

Zwei Woche lang haben die Zehntklässler des Georg-Büchner-Gymnasiums Seelze bei ihrem Sozialpraktikum erste Berufserfahrungen sammeln können. Am Dienstag haben sie ihre Erfahrungen dem neunten Jahrgang präsentiert.

05.03.2020

Erinnerung an einen prägenden Baum: Die große Platane vor dem Rathaus Ahlem in Hannover muss wegen Schädlingsbefalls gefällt werden. Doch die Politiker im Bezirksrat Ahlem-Badenstedt-Davenstedt wollen sich damit nicht einfach zufrieden geben – und neben einem neu gepflanzten Baum auch eine Skulptur aus dem Holz der alten Platane errichten lassen.

04.03.2020

Ein Unbekannter hat im Seelzer Stadtteil Letter einen weißen Transporter geklaut und ist mit ihm bis nach Ahlem gefahren. Dort stellte er das Fahrzeug auf dem Parkplatz eines Supermarktes ab. Die Polizei sucht Zeugen.

01.03.2020

Die Polizei hat in Hannover-Ahlem vier mutmaßliche Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Die Bande wurde in der Nähe des Tatorts mit Werkzeug und Diebesgut aufgegriffen.

03.02.2020

Nach dem Mord an einer 61-jährigen Flüchtlingshelferin in Hannover-Ahlem hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen den mutmaßlichen Mörder erhoben: Ein 33-Jähriger soll die vermögende Rentnerin aus Habgier mit Klebeband erstickt und ausgeraubt haben.

31.01.2020

Das Ende des Krieges erlebte Nachum Rotenberg im Konzentrationslager Hannover-Ahlem. Der 91-Jährige ist einer der letzten Überlebenden aus Auschwitz-Birkenau. Noch immer verfolgen ihn die Erinnerungen an das Vernichtungslager und an seine Zeit als Zwangsarbeiter in bei der Conti.

20.01.2020

Aus der Stadt Geschichtsvermittlung in Hannover Gedenkstätte Ahlem erweitert Ausstellung

Gut fünf Jahre nach der Neueröffnung hat die Gedenkstätte Ahlem eine positive Bilanz gezogen: Das Interesse sei groß, mehr als 70 000 Besucher kamen seit 2014 in die Einrichtung. Im kommenden Jahr wird die Ausstellung erweitert.

16.01.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10