Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
14°/ 12° Regenschauer
Thema Ahlem

Ahlem

Alle Artikel zu Ahlem

Zwei Tage nach dem Fund einer Frauenleiche in der Dachgeschosswohnung eines Zweifamilienhauses in Ahlem gibt es laut Polizei noch keine gesicherten Erkenntnisse. Inzwischen ermittelt eine Mordkommission.

14.09.2019

Nach dem Fund einer Leiche in der Dachgeschosswohnung eines Zweifamilienhauses in Hannover-Ahlem geht die Polizei jetzt von einem Mordfall aus. Der Leichnam ist eine Frau, ob es sich um die vermisste 61-jährige Mieterin handelt, steht aber noch nicht fest.

12.09.2019

In einer Wohnung in Hannover-Ahlem hat die Polizei am Mittwochnachmittag eine Leiche gefunden. Sie lag in einem Verschlag, aus dem sie die Feuerwehr bergen musste. Die Ermittler gehen von einem Tötungsdelikt aus. An diesem Donnerstag soll der Leichnam obduziert werden.

12.09.2019

Anwohner haben sich immer wieder über die Zustände in dem Containerdorf am Ahlemer Holz beschwert – nun ziehen die 13 Sinti- und Roma-Familien, die dort seit Jahren leben, aus. Die Stadt bringt sie in anderen Unterkünften unter. Dafür sollen weitere obdachlose Männer in die Ahlemer Anlage einziehen.

11.09.2019

Fritz Treu aus Hannover sollte ins KZ deportiert werden, doch er überlebte mit viel Glück. Eine Gedenkveranstaltung in Pattensen und ein Besuch in der Gedenkstätte Ahlem erinnern an dieses Schicksal.

19.08.2019

Zwei Männer müssen sich seit Freitag vor dem Landgericht Hannover wegen gewerbsmäßigen Einbruchsdiebstahls und Hehlerei verantworten. Sie sollen in Brillengeschäften und Baumärkten einen Schaden von 100.000 Euro verursacht haben. Verraten haben sich die Angeklagten dabei durch eine Dummheit selbst.

17.08.2019

Weil sich Flüchtlingsfamilien Schulutensilien oft nicht leisten können, hat der Verein Unterstützerkreis Flüchtlingsunterkünfte Hannover Schulranzen gespendet. Vergangene Woche erhielten 21 Kinder aus der Gemeinschaftsunterkunft des DRK in Ahlem ihre neuen Ranzen.

11.08.2019

In Hannover-Linden aufgewachsen, haben Heide und Günter Bertus nach vielen Lebensstationen jetzt in Langenhagen ihre diamantene Hochzeit gefeiert. Kennengelernt haben sich die späteren Eheleute im Luftschutzbunker.

10.08.2019

Das Schwurgericht Hannover hat den Ahlemer Yasin A. wegen schwerer Brandstiftung und versuchten Mordes in drei Fällen zu einer Freiheitsstrafe von acht Jahren verurteilt. Yasin A. habe geplant, mehrere Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Ahlem umzubringen, weil ihm die Kündigung drohte.

06.08.2019

Im Prozess um das Feuer in einem Ahlemer Mehrfamilienhaus plädiert der Verteidiger auf Freispruch für den Angeklagten Yasin A., die Staatsanwaltschaft wiederum fordert eine hohe Haftstrafe. Bei dem Brand waren drei Wohnungen schwer beschädigt worden, zwei Mietparteien können sechs Monate danach immer noch nicht heimkehren.

31.07.2019

Der wegen dreifachen versuchten Mordes angeklagte Yasin A. leidet zwar unter einer Persönlichkeitsstörung – aber eine paranoide Schizophrenie konnte der Gutachter im Prozess vor dem Schwurgericht bei dem 36-Jährigen nicht konstatieren.

30.07.2019

Ein Mann soll im Februar seine Wohnung in Hannover angezündet haben. Weil er damit drei Menschen in Gefahr brachte, muss er sich vor dem Landgericht wegen versuchten Mordes verantworten. Auslöser war wohl ein Nachbarschaftsstreit.

24.07.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10