Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 10° Regenschauer
Thema Badenstedt

Badenstedt

Anzeige

Alle Artikel zu Badenstedt

Nach einer Anhörung der Planfeststellung zum Bau von Hochbahnsteigen in Badenstedt hat die Stadt Ronnenberg nur noch wenig Hoffnung auf eine Lösung nördlich der Bundesstraße 65. Einwände seien „lapidar“ zurückgewiesen worden. Das berichtet Verwaltungsteamleiter Timo Fleckenstein.

11:03 Uhr

Die Pläne der Stadt Hannover, auf dem Friedhof Badenstedt wegen des feuchten Bodens künftig nur noch Urnenbestattungen zu erlauben und bestehende Gräber umzubetten, stoßen weiter auf Widerstand bei den betroffenen Bürgern. Es gibt „ethische und menschliche“ Bedenken, manche fühlen sich zudem von der Stadt hintergangen. Nun soll es ein klärendes Gespräch geben.

05.07.2020

Nach dem zweiten Herzinfarkt blieb die Reanimation erfolglos: Gernot Endemann ist am Montag im Klinikum Siloah gestorben. In der Sesamstraße spielte er unter anderem den Taxifahrer Thomas Sauer und den Fahrradhändler Schorsch. Er wurde 77 Jahre alt.

02.07.2020

Offenbar ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten, hat am Mittwoch eine 14-Jährige die Hermann-Ehlers-Allee in Hannover-Badenstedt überquert. Ein Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste die Schülerin mit seinem Fahrzeug. Sie erlitt laut Polizei schwere Verletzungen und kam ins Krankenhaus.

01.07.2020

Sie will auf keinen Fall zurückrudern. Europameisterin Carlotta Nwajide vom DRC Hannover feilt in Ahlem an ihrer Technik. Ihr nächstes Ziel ist die Goldmedaille bei den Europameisterschaften in Polen.

30.06.2020

Die Stadt will Sargbestattungen auf dem Badenstedter Friedhof verbieten. Der Boden dort ist feucht, Leichen verwesen schlecht. Zahlreiche Tote könnten umgebettet werden. Doch gegen die Pläne regt sich Widerstand.

21.06.2020

Die Staatsanwaltschaft Hannover ermittelt gegen 49 Schrotthändler in der gesamten Region, die bei den Corona-Soforthilfen betrogen haben sollen. Am Mittwoch fanden deshalb Durchsuchungen statt. Darunter war auch das Mehrfamilienhaus in Badenstedt, vor dem es Anfang Juni eine Massenschlägerei gab.

17.06.2020

Innerhalb weniger Minuten hat eine Jugendbande in Hannover zwei Raubüberfälle begangen. Die Verdächtigen bedrohten in der Nacht zu Mittwoch erst in Ahlem einen 33-Jährigen. Danach erbeuteten sie ein Handy und Bargeld von zwei Jugendlichen in Limmer. Die Räuber konnten beide Male auf ihren Fahrrädern fliehen.

17.06.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige