Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
14°/ 9° stark bewölkt
Thema Bahlsen

Bahlsen

Anzeige

Alle Artikel zu Bahlsen

Aus der Stadt

Kochen mit Blumen - Von wegen Hasenfutter

Küchenchef Matthias Böttger arbeitet nicht nur mit frischen Kräutern, sondern auch mit bunten Blumen. Denn die sind oft nicht nur hübsch anzusehen, 
sondern auch lecker und gesund. Ein Küchenbesuch.

03.06.2014

Hannovers Innenstadt-Edelpassage Galerie Luise und der Lister Podbi-Park haben einen neuen Besitzer. Das Münchener Familienunternehmen Accom Immobilien Holding (AIH) hat beide Objekte erworben und will sie jeweils für Millionenbeträge modernisieren.

Bernd Haase 30.05.2014
Ost

List / Ferdinand-Wallbrecht-Straße - Markos kroatische Botschaft schließt

Er galt als freundlichster Kellner Hannovers. Nun geht Marko Mosnjak in den Ruhestand. Nach 42 Jahren schließt er sein Restaurant an der Ferdinand-Wallbrecht-Straße; einen Nachfolger gibt es nicht.

26.03.2014
Ost

Neugestaltung in der Ferdinand-Wallbrecht-Straße - Architektur im Geist des Großvaters

Aus der Neugestaltung des „Treibhauses“ in der Ferdinand-Wallbrecht-Straße ist zugleich eine Art Projekt für Architekturliebhaber und Freunde der hannoverschen Stadtgeschichte geworden. Die Fassade wird wieder nach dem Vorbild des ursprünglichen Entwurfs von 1912 gestaltet.

Stefanie Kaune 14.03.2014
Aus der Stadt

Sicher vorm Krümelmonster? - Bahlsen-Keks kommt ins Museum

Der goldene Bahlsen-Keks wird nicht wieder am Stammhaus des Unternehmens in der List aufgehängt. Zumindest vorerst nicht. Denn das mehr als 100 Jahre alte Firmensymbol, das Anfang Januar von einem Täter im Krümelmonsterkostüm von der Fassade abmontiert worden war, wird zum Ausstellungsstück.

Tobias Morchner 10.03.2014

Krümelmonster unerwünscht: Der goldene Leibniz-Keks, das Wahrzeichen der Firma Bahlsen, wird seit heute in einer Sonderausstellung des Landesmuseums ausgestellt. Keksdiebe will das Museum keine – und weist auf einem Hinweisschild extra darauf hin.

10.03.2014

Wird Valladolid die nächste Partnerstadt Barsinghausens? Der gebürtige Spanier Jorge Zein, der seit vielen Jahren in Egestorf lebt, setzt sich dafür ein. Er hat Bürgermeister Marc Lahmann auf seiner Seite und den Europaverein. Der 82-Jährige hat schon mit dem Bürgermeisteramt der Stadt in Kastilien telefoniert. „Mein Vorstoß stieß auf Zustimmung“, sagt Zein.

31.01.2014
Aus der Stadt

Hannovers Promis im ffn-Dschungel - Heuschrecken im Dschungelcamp

Radio ffn feierte am Dienstag mit 500 Gästen seinen Neujahrsempfang. Dabei sind Hannovers Promis ganz im Dschungelfieber. Der Sender bittet zu freiwilligen Prüfungen im hauseigenen „Dschungelcamp“.

Veronika Thomas 21.01.2014

Der in Hannover verschwundene Goldkeks des Gebäckherstellers Bahlsen sorgte vor einem Jahr weltweit für Schlagzeilen. Inzwischen blickt Firmenchef Werner M. Bahlsen gelassen auf die „Krümelgate“-Affäre zurück, schließlich gab es ein Happy-End.

17.01.2014

Ausgerechnet zum 125. Jubiläum steht Bahlsen vor der folgenreichsten Umstrukturierung seit der Aufteilung in süß und salzig vor 15 Jahren. Das Familienunternehmen will sich 2014 eine Holdingstruktur geben und große Teile der operativen Verantwortung auf die Ländergesellschaften verteilen.

Lars Ruzic 05.12.2013

In der kommenden Woche will Bahlsen mithilfe der Caritas Kekse im Wert von 40.000 Euro auf die Philippinen schicken. Dabei handelt es sich um spezielle Energiekekse, die das Unternehmen in Polen produzieren und für eventuelle Krisen einlagern lässt.

17.11.2013

Für Krümelmonster und andere Keksliebhaber lohnt sich künftig ein Abstecher in die Markthalle. Am Mittwoch hat dort Bahlsen einen Fabrikladen eröffnet – und damit erstmals einen Shop in der City. Auch eine Kaffeerösterei und ein neuer Fischstand halten bald Einzug im „Bauch von Hannover“.

Sonja Fröhlich 02.11.2013
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20