Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
14°/ 9° stark bewölkt
Thema Bahlsen

Bahlsen

Anzeige

Alle Artikel zu Bahlsen

Vier Monate nach dem spektakulären Diebstahl des goldenen Bahlsen-Keks hat die Staatsanwaltschaft jetzt ihre Ermittlungen eingestellt. „Ein Täter ist nicht mehr zu ermitteln“, sagt Oberstaatsanwältin Irene Silinger.

Tobias Morchner 08.05.2013

Pelikan zählt zu Hannovers ältesten Unternehmen mit Weltruf. An diesem Wochenende feiert es den 175. Geburtstag. In einem kleinen Firmenarchiv am Mittellandkanal werden die Kostbarkeiten der Pelikan-Geschichte aufbewahrt. Ein Rundgang.

Conrad von Meding 27.04.2013

Ein als Krümelmonster verkleideter Dieb hat von Bahlsen Freikekse für 52 Einrichtungen gefordert. Der Seelzer Brotkorb hatte Glück und war unter 1400 Bewerbern ausgelost worden.

26.03.2013

Das Krümelgate steuert auf ein gutes Ende zu. Die Staatsanwaltschaft Hannover hat die ursprünglich gegen die Täter erhobenen Vorwürfe Diebstahl und versuchte Erpressung fallen lassen. Und einen Tag später verrät Bahlsen, welche Unternehmen von der versprochenen Keksspende profitieren.

Tobias Morchner 14.03.2013

Gefahr vom Dach: Der Winter bringt nicht nur Schnee und eisige Temperaturen, sondern auch Eiszapfen auf die Dächer zurück. Die Feuerwehr Hannover musste am Mittwoch ausrücken, um herabstürzende Eisplatten vom Dach des Bahlsen Stammhauses zu entfernen.

13.03.2013

Der goldene Leibniz-Keks kehrt in diesen Tagen in den Besitz der Firma Bahlsen zurück. Die Staatsanwaltschaft hat am Mittwoch die Herausgabe des Beweisstücks angeordnet und der Polizei die sogenannte Freigabeverfügung übermittelt.

Tobias Morchner 09.03.2013

Er ist wieder da: Bahlsen präsentierte am Donnerstag den goldenen Keks. Der im Januar gestohlene Leibniz-Keks soll bald wieder am Bahlsen-Stammhaus in der List hängen. Das Unternehmen will am Freitag die ersten der 52.000 versprochenen Keks-Packungen an eine soziale Einrichtung in Hannover übergeben.

Tobias Morchner 07.03.2013
Aus der Stadt

Keksrückgabe, Krawall und Karneval - Das war im Februar in Hannover los

Ein ereignisreicher Monat in Hannover geht zu Ende: Das Krümelmonster gibt den gestohlenen Leibniz-Keks zurück, die neue Landesregierung unter Hannovers ehemaligem Oberbürgermeister Stephan Weil nimmt ihre Arbeit auf und Tausende feiern auf dem Ball des Sports und dem Opernball. HAZ.de lässt den Monat noch einmal Revue passieren - und zeigt die besten Bilder aus dem Februar.

28.02.2013

Bahlsen muss weiter auf die Rückkehr seines goldenen Leibniz-Kekses warten. Das LKA untersucht das Wahrzeichen der Firma noch immer auf Spuren.

27.02.2013

Nach dem Fernsehauftritt der Bahlsen-Keks-Diebe bei RTL prüft die Polizei nun den Bekennerfilm. Währenddessen startet Bahlsen die versprochene Spendenaktion.

19.02.2013

Noch ermittelt die Polizei in Hannovers kuriosem Krümelmonster-Krimi, da will ein Branchenblatt bereits ausgerechnet haben, wie das betroffene Unternehmen Bahlsen von dem Keksklau-Klamauk profitiert.

13.02.2013

Was für eine Geschichte: Ein Krümelmonster stiehlt den goldenen Keks des berühmten Unternehmens Bahlsen, startet einen kleinen Erpressungsversuch im Namen einer guten Sache und gibt das Wahrzeichen dann zurück. Hannover und die Welt haben sich amüsiert. Und so soll es bleiben, meint Jan Sedelies.

05.02.2013
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20