Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
23°/ 17° Regenschauer
Thema Bombenräumung Hannover

Bombenräumung Hannover

Alle Artikel zu Bombenräumung Hannover

Ein Päckchen mit einer verdrahteten Gasflasche hat am Donnerstag im Umweltministerium einen Bombenalarm verursacht. Das Ministerium wurde geräumt, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Mittlerweile ist der Alarm wieder aufgehoben.

16.05.2019

Die Polizei Hannover hat am Dienstag Mitglieder der Punkerszene in der Innenstadt überprüfen wollen. Ein Mann widersetzte sich dem und musste festgenommen werden. Daraufhin versuchten andere, ihn zu befreien. Die Beamten forderten Verstärkung an, im Internet entstand daraus das Gerücht einer angeblichen Bombenräumung.

23.04.2019

Bei Bombenentschärfungen in Städten wie Hannover müssen meist Tausende Menschen möglichst weit weg von den Blindgängern. Marcus Rausch dagegen muss ganz nah heran. Rausch ist Sprengmeister beim Kampfmittelbeseitigungsdienst (KBD) Niedersachsen. Das ist sein Job: Dort hinzugehen, wo kaum jemand anders sich hintraut.

08.04.2019

Weil das Land die Suche eingestellt nach Fliegerbomben hat, bekommt die Feuerwehr vier zusätzliche Mitarbeiter. Sie sollen Luftbilder auswerten und die Bürger informieren.

23.01.2019

Die Stadt hält auch 2019 an ihrem Vorhaben fest, bis zu vier geplante Bombenräumungen in Hannover durchzuführen. Im vergangenen Jahr gab es jedoch keine einzige Entschärfung. Derzeit analysieren die Experten ein Gebiet in Ricklingen.

13.01.2019

Immer wieder müssen Tausende Menschen in Hannover ihre Wohnung zeitweise verlassen, weil in ihrer Nachbarschaft eine Bombe entschärft werden muss. Woran sollte man denken, was sollte man einpacken? Wir haben die wichtigsten Dinge in einer Checkliste gesammelt.

09.01.2019

Immer wieder tauchen Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg in Hannover auf. Wir zeigen Ihnen die Bombenfunde der vergangenen Jahre.

09.01.2019

58 Bunker gab es zum Ende des Zweiten Weltkrieges in der Stadt Hannover. Ein steinerner Zeitzeuge findet sich an der Rupsteinstraße, unweit der Stadtbahnhaltestelle Ulhornstraße. Diesen möchte die Stadt jetzt verkaufen. Was aus dem Koloss wird, ist noch ungewiss.

13.08.2018

Am Sonntag wird in Wolfsburg eine Fliegerbombe entschärft. Das hat auch massive Auswirkungen auf den Bahnverkehr in und um Wolfsburg. Was Sie beachten müssen, lesen Sie hier.

07.07.2018

Seit 2018 sucht die Stadt Hannover wieder systematisch nach Weltkriegsbomben. Monatelang wurde ein Gebiet in Bothfeld untersucht. Nun steht das Ergebnis fest: Es wurden keine Blindgänger gefunden.

03.07.2018

Seit mittlerweile 70 Jahren kümmert sich der Kampfmittelbeseitigungsdienst in Niedersachsen um die Entschärfung von Blindgängern aus dem Zweiten Weltkrieg. Doch rostende Bomben stellen zunehmend eine Gefahr dar.

11.06.2018

Die Stadt Hannover will systematisch nach Bomben suchen und jährlich geplant bis zu vier Blindgänger entschärfen. Nur: 2018 gab es noch keine einzige Aktion. Wann die erste Räumung stattfinden wird, steht nicht fest.

23.05.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10