Menü
Anmelden
Wetter wolkig
21°/ 5° wolkig
Thema Bombenräumung Hannover
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Bombenräumung Hannover

Anzeige

Alle Artikel zu Bombenräumung Hannover

Nach der falschen Bombenwarnung streiten die Verantwortlichen über die Schuld am Fehlarlarm. 12.500 Anwohner sollten in der Innenstadt ihre Häuser am 1. November verlassen, dann lösten sich schließlich die „Verdachtspunkte“ in Luft auf.

14.10.2009

Nur einen Tag nach Bekanntgabe der bevorstehenden ersten Bombenräumung in der Innenstadt ist die für den 1. November geplante Premiere am Dienstag überraschend wieder abgesagt worden.

13.10.2009

Erstmals muss die Innenstadt wegen einer Bombenentschärfung weiträumig gesperrt werden. 12.500 Anwohner der Stadtteile Mitte, Oststadt und Zoo müssen ihre Häuser am 1. November aus Sicherheitsgründen verlassen.

Vivien-Marie Drews 12.10.2009

In der Innenstadt müssen rund 12.500 Hannoveraner am 1. November ihre Wohnungen wegen einer Bombenräumung verlassen.

12.10.2009

Wegen der Räumung mehrerer Fliegerbomben wird die Bahnstrecke nach Langenhagen am Sonntag, 11. Oktober, vorübergehend gesperrt. Auch im Fernverkehr der Bahn kann es zu Behinderungen kommen.

05.10.2009

Für den 11. Oktober steht die nächste große Bombenräumung an: 17.000 Einwohner im südlichen Langenhagener Stadtgebiet sowie in Vahrenheide müssen ihre Wohnungen an dem Tag verlassen. Auch die Autobahn 2 wird zeitweilig gesperrt, wenn die Spezialisten an insgesamt vier Stellen anrücken.

01.09.2009

Die Bombenräumung in Langenhagen ist beendet: Alle sechs Fliegerbomben konnten entschärft werden. Gegen 17 Uhr hob die Polizei die sogenannte Sicherheitsstufe auf. 15.000 Menschen können nun in ihre Häuser zurückkehren. Die zwischenzeitlich gesperrte Autobahn 2 ist wieder frei gegeben.

29.03.2009

Die Vorbereitungen für die Bombenentschärfung in Langenhagen am kommenden Sonntag laufen auf Hochtouren. Am Dienstag präsentierte die Stadt Langenhagen Details zum geplanten Ablauf der Gebäuderäumung rund um die Fundstellen.

24.03.2009

Die Stadt Langenhagen bereitet sich auf eine groß angelegte Bombenräumung vor. Am 29. März müssen dazu fast 18.000 Menschen ihre Häuser verlassen und aus dem Gefahrenbereich evakuiert werden.

24.03.2009
1 ... 11 12 13 14 15 16
Anzeige