Menü
Anmelden
Wetter wolkig
21°/ 5° wolkig
Thema Bombenräumung Hannover
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Bombenräumung Hannover

Anzeige

Alle Artikel zu Bombenräumung Hannover

Am Mittwochabend soll in Minden eine tonnenschwere Weltkriegsbombe entschärft werden. Von der Räumung ist ab 22 Uhr auch der Fernverkehr in Richtung Hannover betroffen.

17.01.2018

Am Flughafen ist am Montag bei Bauarbeiten ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Die 500-Kilo-Bombe soll noch in der Nacht unschädlich gemacht werden. Betroffen sind hunderte Hotelgäste.

05.12.2017
Aus der Stadt

Multimedia-Dossier zur Bombenräumung - So werden Blindgänger entschärft

Mehrmals im Jahr schreckt eine Nachricht die Menschen in der Region Hannover auf: Bombe gefunden! Immer wieder müssen dann Experten der Kampfmittelbeseitigung ausrücken, um die Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg zu entschärfen. Aber wie läuft eine Bombenräumung ab? Fragen und Antworten finden Sie in unserem Multimedia-Dossier.

04.12.2017

In Hannover sowie den umliegenden Kommunen werden immer wieder Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Regelmäßig müssen dann Tausenden Menschen ihre Wohnungen und Häuser verlassen. Eine Übersicht zu den Blindgängerfunden der vergangenen Jahr.

04.12.2017
Aus der Stadt

Evakuierung bei Blindgängerfunden - Bombenräumungen: Mehr Komfort in Sammelstellen

Die Feuerwehr zieht Konsequenzen aus den Verzögerungen bei der Bombenentschärfung in Badenstedt im Juni. Sammelstellen sollen besser ausgestattet und vorsorglich Materiallager angelegt werden.

02.12.2017

Regionspräsident Hauke Jagau hat der Feuerwehr ein neues Fahrzeug überreicht. Der Wagen ist technisch auf dem modernsten Stand und kommt vor allem während Großereignissen wie Bombenräumungen zum Einsatz.

14.11.2017
Aus der Stadt

Bombenfund in Hannover-Vahrenheide - Das müssen Sie zur Bombenräumung wissen

Bombenräumung in Hannover-Vahrenheide: Nach dem Fund eines Blindgängers aus dem Zweiten Weltkrieg müssen heute Abend zahlreiche Menschen ihre Wohnungen verlassen. Alle wichtigen Informationen im Überblick.

11.10.2017
Aus der Stadt

Kein Blindgänger am Seelhorster Kreuz - Bombenräumung am Sonntag abgesagt

Die für Sonntag geplante Bombenräumung in Hannover ist abgesagt. Wie die Feuerwehr am Freitag mitteilte, handelt es sich bei dem mutmaßlichen Blindgänger am Seelhorster Kreuz nicht um einen scharfen Sprengkörper, sondern lediglich um Splitter einer Weltkriegsbombe.

Tobias Morchner 01.09.2017
Aus der Stadt

Bombenverdacht am Seelhorster Kreuz - Risiko einer Evakuierung am Wochenende sinkt

Die Chancen, dass Hannover um eine Bombenräumung nebst Evakuierung in Teilen Kirchrodes, der Seelhorst und Waldheims am Sonntag herumkommt, sind gestiegen. Eine Entwarnung gibt es aber erst nach Untersuchung der zweiten Stelle.

31.08.2017

Neuer Kampfmittelverdacht in Hannover: Wegen einer möglichen Bombe im Nordwesten der Stadt müssen am Sonnabend, 19. August, rund 1700 Menschen ihre Wohnungen verlassen. Betroffen sind die hannoverschen Stadtteile Nordhafen, Vinnhorst und Stöcken sowie Langenhagen-Schulenburg. Hier erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen. 

Tobias Morchner 18.08.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige