Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 0° wolkig
Thema Bombenräumung Langenhagen

Bombenräumung Langenhagen

Alle Artikel zu Bombenräumung Langenhagen

Am Sonntag, 19. Juli, lässt die Stadt Langenhagen zwei Verdachtspunkte auf einen Bombenfund untersuchen. Dafür müssen in Brink, Wiesenau, Langenforth und Godshorn 12.200 Menschen ihre Wohnung verlassen, in Vahrenheide sind 240 Personen betroffen.

Tobias Morchner 25.06.2015

Am Sonntag, 19. Juli, öffnen Mitarbeiter des Kampfmittelbeseitigungsdienstes (KBD) zwei Verdachtspunkte. „Den Termin haben wir jetzt in Absprache mit Polizei, KBD und den Johannitern festgelegt“, sagte Roman Sickau, Referent des Bürgermeisters, auf Anfrage. 

11.06.2015
Der Norden

Kampfmittelbeseitigungsdienst - Noch viel Arbeit für die Bombenräumer

Bombenräumungen haben in Hannover, Langenhagen und Seelze im vergangenen Jahr kurzzeitig das Leben lahm gelegt. Aber auch für 2015 rechnet der Kampfmittelbeseitigungsdienst mit viel Arbeit in ganz Niedersachsen.

02.01.2015

Kaum ist die gefährliche Altlast an der Theodor-Heuss-Straße gesprengt, kündigt die Stadt Langenhagen eine weitere Bombenentschärfung an – ohne allerdings einen konkreten Termin zu nennen.

07.11.2014
Nachrichten

Blindgängerfund in Langenhagen - Das müssen Sie zur Bombenräumung wissen

Bombenräumung in Langenhagen: Nach dem Fund eines Blindgängers aus dem Zweiten Weltkrieg müssen rund 6300 Menschen ihre Wohnungen verlassen. Alle wichtigen Informationen im Überblick.

Frerk Schenker 03.11.2014
Ost

Sprengung nach 13 Stunden - Blindgänger bringt Misburg um den Schlaf

In Misburg-Nord ist am Dienstag eine Bombe entdeckt worden. Sie wurde um 2.42 Uhr in der Nacht gesprengt. 8000 Menschen mussten zuvor ihre Wohnungen verlassen. Die Bombenräumung im Live-Ticker zum Nachlesen.

30.07.2014

Bombenräumung in Brink-Hafen: Nach dem Fund eines Blindgängers aus dem Zweiten Weltkrieg müssen heute Abend rund 3300 Menschen ihre Wohnungen verlassen. Alle wichtigen Informationen im Überblick.

24.10.2013

Es war die wohl größte Bombenräumung der Geschichte von Hannover: Experten des Kampfmittelräumdienstes haben im Sahlkamp am Sonntagnachmittag erfolgreich eine Weltkriegsbombe gesprengt. Die Ereignisse im Liveticker zum Nachlesen.

07.01.2013

Die Bundespolizei am Flughafen hat am Donnerstag das Terminal B räumen lassen. Gegen 17.40 Uhr war dort eine herrenlose Tasche entdeckt worden.

Tobias Morchner 20.09.2012

Der HAZ-Bildschirmschoner für Windows liefert aktuelle News und Bilder direkt auf Ihren Desktop. Ein Klick auf eine Nachricht beendet den Schoner und ruft den Artikel auf der Website der HAZ auf. Das Angebot ist kostenlos!

Von der Bombenräumung am kommenden Sonntag im Bereich der nördlichen Stadtteile Hannovers und der südlichen Teile Langenhagens sind 8200 Menschen betroffen. Läuft alles nach Plan, soll die Evakuierung bis 13 Uhr abgeschlossen sein. Erst dann können die Bombenräumer mit ihrer Arbeit beginnen. Bisher ist ein Ende der Blindgängerentschärfung für 18 Uhr angepeilt.

Tobias Morchner 28.05.2011
Nachrichten

Entschärfung möglicher Blindgänger - Streit um Kosten für Bombenräumung in Langenhagen

Zwei mögliche Blindgänger liegen unter der Adolf-Reichwein-Schule und dem Real-Markt in Langenhagen bei Hannover: Sie werden am Sonntag vom Kampfmittelbeseitigungsdienst (KBD) geräumt. Ab nächstem Jahr wird sich dieses Prozedere ändern.

Antje Bismark 28.05.2011
1 2 3 4 5 6 7 8