Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
23°/ 19° Regenschauer
Thema Brexit

Brexit

Anzeige

Alle Artikel zu Brexit

Niedersachsen

Europaministerin Honé zum Brexit - Niedersachsen will Briten einbürgern

Niedersachsens Landesregierung rechnet beim Brexit mit dem Schlimmsten. Sie fordert hier lebende Briten auf, die deutsche Staatsbürgerschaft anzunehmen.

19.01.2019

Niedersachsenredakteur Michael B. Berger blickt am Ende jeder Woche in seinen Papierkorb – und erzählt die Nachrichten, die liegen geblieben sind, aber doch Beachtung finden sollten. Heute: Von Pottwalen, Irrungen und Wirrungen.

18.01.2019

Die Thüringerin Mirjam Lawrence wohnt seit 1997 in London. Nun erlebt die Mutter von drei Kindern, die mit einem Briten verheiratet ist, eine Unsicherheit, die sie bisher nicht kannte. Der Grund: der Brexit.

18.01.2019

Zuhause steigen die Anforderungen an den Tierschutz, im Ausland herrscht scharfer Wettbewerb: Deutsche Fleisch- und Milchproduzenten stecken in der Zwickmühle, sagen Agrarexperten der Unternehmensberatung EY und der Uni Göttingen.

15.01.2019

Das Brexit-Abkommen ist im britischen Unterhaus gescheitert. Mit ihrem Votum vom Dienstagabend verspielen die Politiker weitaus mehr als nur eine Einigung mit der Europäischen Union, wie Hendrik Brandt meint: Sie verspielen auch die Zukunft ihres Landes.

18.01.2019

Sie ist Konservative, Britin – und Brexit-Gegnerin: Julie Girling war 40 Jahre Tory, sitzt seit 2009 im EU-Parlament, bis ihre Partei sie im Herbst rauswarf. Das Londoner Chaos verfolgt sie verzweifelt, für Theresa May sieht sie nur wenige Auswege, sagt sie im RND-Interview.

17.01.2019

Der Barsinghäuser Tilman Kuban möchte Bundesvorsitzender der Jungen Union werden. Der 31-Jährige ist derzeit Landesvorsitzender der JU. In einem Video erklärt er, was er in der JU ändern möchte.

17.01.2019

Der EU-Agrarkommissar Phil Hogan reist nach Berlin zur Eröffnung der „Grünen Woche“. Mit dem RND spricht der Ire über das Spannungsverhältnis zwischen Umweltschutz und Landwirtschaft und die Nöte von Kleinbauern. Und zeigt sich in Sachen Brexit erstaunlich optimistisch.

17.01.2019

Seit Theresa Mays Deal für den EU-Austritt Großbritanniens geplatzt ist, schauen pro-europäische Politiker nach Norwegen. Das Land könnte Vorbild für einen geordneten Brexit sein.

17.01.2019

Die britische Premierministerin spricht bei der Suche nach einem Ausweg aus der Brexit-Sackgasse mit den Chefs der im Parlament vertretenen Parteien. Der Chef der Labour Party, Jeremy Corbyn, verweigert sich bislang. Er spielt im Brexit-Drama eine der widersprüchlichsten Rollen.

17.01.2019

Großbritannien war ein Musterland der Demokratie – bis jetzt. Politologen ziehen schon eine für alle Staaten geltende Lehre aus London: So sieht es aus, wenn Populismus zu Politik wird.

17.01.2019

Der Autozulieferer hat 2018 deutlich weniger verdient und stellt sich auf schrumpfende Renditen ein. Im laufenden Jahr könnte die operative Marge auf unter 9 Prozent sinken.

17.01.2019
Anzeige