Menü
Anmelden
Wetter heiter
35°/ 18° heiter
Thema Brexit

Brexit

Anzeige

Alle Artikel zu Brexit

Der erste Monat des neuen Jahres nähert sich dem Ende – Zeit auf den nächsten zu blicken. Im Februar stehen einige neue Gesetze, Regelungen und Ereignisse an. Ein Überblick.

04.02.2020

Die Sorge vor den wirtschaftlichen Folgen der neuartigen Lungenkrankheit wächst. Die Maßnahmen der chinesischen Regierung sind drastisch. Das könnte die Weltwirtschaft und damit auch die deutsche Konjunktur empfindlich treffen, Experten warnen.

04.02.2020

Am ersten Arbeitstag nach dem Brexit sagen die EU und Boris Johnson, wie es weitergehen soll. Der Tonfall ist scharf. London droht mit einem harten Bruch am Ende des Jahres. Brüssel will Großbritannien den Zugang zum Binnenmarkt geben. Aber nur unter ganz bestimmten Bedingungen.

03.02.2020

Nachdem der Dax in der letzten Woche so niedrig wie lange nicht war, erholt er sich wieder geringfügig. Die Kurse deutscher Bundesanleihen steigen ebenfalls tendenziell. In China hat das Coronavirus bereits wirtschaftliche Auswirkungen: Die Börsen starten mit einem erwarteten, aber deutlichen Kursrutsch.

03.02.2020

Polens Präsident Andrzej Duda schlägt eine gravierende Veränderung der EU vor. Nach dem Brexit müsse sich die Staatengemeinschaft eine neue “Architektur” geben. Das sagte Duda nach einem Treffen mit Frankreichs Präsident Macron.

03.02.2020

Wie viele Atomwaffen braucht Europa, um sich zu verteidigen und potenzielle Angreifer abzuschrecken? Eigene europäische oder gar deutsch-französische Fähigkeiten, fordern einige in der CDU. Andere warnen davor, die USA als bisherige Nuklearmacht in Europa zu verschrecken. Die Grünen plädieren dafür, lieber auf Abrüstung zu setzen.

03.02.2020

Nachdem es im vergangenen Jahr zum Absturz zweier Boeing 737 Max mit insgesamt 346 toten kam, wurden für die Mittelstreckenjets Flugverbote verhangen. Ryanair konnte im vergangenen Jahr trotzdem starke Gewinne einfahren und wartet auf eine Neuzulassung des Modells.

03.02.2020

In der Royal Albert Hall in London sind am Wochenende die Bafta-Awards verliehen worden. Im Publikum: Prinz William und Herzogin Kate. Die verlesene Rede von Brad Pitt beinhaltete einige Seitenhiebe gegen das britische Königshaus.

03.02.2020

Großbritannien und die Europäische Union wollen nach dem Brexit ihre Verhandlungslinie für die künftigen Beziehungen umreißen. Der britische Premier will sich dabei keinesfalls vertraglich auf die Einhaltung von EU-Standards festlegen lassen. Es geht um Arbeitnehmerrechte, Umweltschutz und staatliche Wirtschaftshilfen.

03.02.2020

Der Wahl-Isernhagener Peter Mim gibt internationale Gastspiele als Pantomime und arbeitet als Dozent und Trainer für Körpersprache und nonverbale Kommunikation. Im Interview gewährt er Einblicke in seine Kunst.

02.02.2020

Nach dem Brexit müssen sich Großbritannien und die EU auf ihre künftigen Handelsbeziehungen einigen. Johnsons Vorbild ist Medienberichten zufolge das Freihandelsabkommen der EU mit Kanada. Sein Hauptanliegen: Schluss mit der Bindung an EU-Regeln.

02.02.2020

Der Brexit ist vollzogen - zumindest teilweise. Für Großbritannien und die EU geht es wieder zurück an den Verhandlungstisch. Bis Ende Dezember müssen sich beide Seiten einig werden. EU-Unterhändler Michel Barnier kündigt eine harte Linie an.

01.02.2020