Menü
Anmelden
Wetter wolkig
13°/ 0° wolkig
Thema Brexit
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Brexit

Anzeige

Alle Artikel zu Brexit

Ursula von der Leyen hat es geschafft. Das Europäische Parlament hat ihre Kommission gewählt. Die deutsche Kommissionspräsidentin und ihr Team können am 1. Dezember ihre Arbeit aufnehmen.

27.11.2019

Nun können die Verhandlungen mit Großbritannien Fahrt aufnehmen. Das Partnerschaftsabkommen geht nun als Entwurf ins EU-Parlament. Der Entwurf hat nach Angaben eines EU-Diplomaten mehr als 400 Seiten.

13.03.2020

Die Europäische Zentralbank (EZB) stemmt sich mit einem umfassenden Maßnahmenpaket gegen wirtschaftliche Folgen der Coronaviruskrise.

12.03.2020

Mit seinem Einreiseverbot für Europäer hat Donald Trump die Finanzmärkte in Aufruhr versetzt. Die langfristigen Folgen - etwa für Unternehmen wie Lufthansa - sind noch unklar. Dreht sich die Abwärtsspirale in der Wirtschaft demnächst immer schneller?

12.03.2020

In den letzten beiden Jahrzehnten löste eine Krise die andere ab. Alle waren global und hatten mit Angst zu tun. Offen ist, ob die Coronakrise neue Solidarität schafft oder den Zerfall von Ordnungen weiter verschärft, kommentiert Markus Decker.

12.03.2020

Dem britischen Popsänger James Blunt (46, “You’re Beautiful”) bereiten die aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen Sorgen: “Wenn man sich die Nachrichten anschaut, herrscht überall Angst und Panik”, sagte Blunt im Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

12.03.2020

Nach monatelanger Verzögerung sind die Bauarbeiten im Großen Sendesaal des NDR Landesfunkhauses am Maschsee abgeschlossen. Die Akustik wurde deutlich verbessert – wegen der Konzertabsagen aufgrund des Coronavirus wird man das aber vorerst nicht hören können.

12.03.2020

Schwarzer Montag, Crash an der Öl-Börse und schnelle Ausbreitung des Coronavirus. Die Presse warnt vor unabsehbaren wirtschaftlichen Folgen der Coronaepidemie. Viele Kommentatoren fordern Hilfen für Unternehmen.

10.03.2020

Wie hart das Coronavirus die Wirtschaft trifft, steht noch nicht fest – doch die Auswirkungen dürften gravierend sein. Zumindest die Notenbanken und die Regierungen haben das mittlerweile erkannt, meint RND-Redakteur Stefan Winter. Doch zugleich sorgt er sich sehr um eine der größten Volkswirtschaften Europas.

09.03.2020

Der ungarische Essayist und Literaturkritiker László F. Földényi spricht im Interview über Melancholie und Depressionen und sagt, ob das Leben unter der Regierung Orbán ihn einschränkt

08.03.2020

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat die richtigen Überschriften gesetzt. Sie steht für ein Europa, das grüner ist und klug mit der Migrationsbewegung umgeht. Ob von der Leyen Erfolg haben wird, hängt weniger von ihr ab als von den Staats- und Regierungschefs der EU, kommentiert Damir Fras.

09.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10