Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 5° Regenschauer
Thema Brexit

Brexit

Alle Artikel zu Brexit

Wie viele Atomwaffen braucht Europa, um sich zu verteidigen und potenzielle Angreifer abzuschrecken? Eigene europäische oder gar deutsch-französische Fähigkeiten, fordern einige in der CDU. Andere warnen davor, die USA als bisherige Nuklearmacht in Europa zu verschrecken. Die Grünen plädieren dafür, lieber auf Abrüstung zu setzen.

03.02.2020

Nachdem es im vergangenen Jahr zum Absturz zweier Boeing 737 Max mit insgesamt 346 toten kam, wurden für die Mittelstreckenjets Flugverbote verhangen. Ryanair konnte im vergangenen Jahr trotzdem starke Gewinne einfahren und wartet auf eine Neuzulassung des Modells.

03.02.2020

In der Royal Albert Hall in London sind am Wochenende die Bafta-Awards verliehen worden. Im Publikum: Prinz William und Herzogin Kate. Die verlesene Rede von Brad Pitt beinhaltete einige Seitenhiebe gegen das britische Königshaus.

03.02.2020

Großbritannien und die Europäische Union wollen nach dem Brexit ihre Verhandlungslinie für die künftigen Beziehungen umreißen. Der britische Premier will sich dabei keinesfalls vertraglich auf die Einhaltung von EU-Standards festlegen lassen. Es geht um Arbeitnehmerrechte, Umweltschutz und staatliche Wirtschaftshilfen.

03.02.2020

Der Wahl-Isernhagener Peter Mim gibt internationale Gastspiele als Pantomime und arbeitet als Dozent und Trainer für Körpersprache und nonverbale Kommunikation. Im Interview gewährt er Einblicke in seine Kunst.

02.02.2020

Nach dem Brexit müssen sich Großbritannien und die EU auf ihre künftigen Handelsbeziehungen einigen. Johnsons Vorbild ist Medienberichten zufolge das Freihandelsabkommen der EU mit Kanada. Sein Hauptanliegen: Schluss mit der Bindung an EU-Regeln.

02.02.2020

Der Brexit ist vollzogen - zumindest teilweise. Für Großbritannien und die EU geht es wieder zurück an den Verhandlungstisch. Bis Ende Dezember müssen sich beide Seiten einig werden. EU-Unterhändler Michel Barnier kündigt eine harte Linie an.

01.02.2020

Mit dem Ausscheiden Großbritanniens aus der EU steht Europa vor großen Aufgaben. Es ist Zeit, sich nicht mehr durch den Blick nach London ablenken zu lassen. Die EU muss sich auf ihren Ursprung besinnen – und wir alle müssen mitmachen, kommentiert Gordon Repinski.

01.02.2020

Das Votum für den Brexit im Jahr 2016 hat viele Briten dazu bewogen, sich einbürgern zu lassen – auch in Hannover. Nach einem Rekordjahr 2019 sei die Nachfrage zuletzt aber wieder zurückgegangen, sagt ein Stadtsprecher.

01.02.2020

Großbritannien hat die Europäische Union in der Nacht zum Samstag verlassen. Die Regierung von Boris Johnson verzichtete auf triumphale Gesten, anders als Nigel Farage von der Brexit Party. Wie es nach der zum Jahresende auslaufenden Übergangsphase weitergeht, weiß niemand.

01.02.2020

In der Nacht zum Samstag wird ein neues Kapitel in der europäischen (Anleger-)Geschichte geschrieben. Dann wird Großbritannien kein Mitglied der Europäischen Union mehr sein. Was bedeutet das eigentlich für den einzelnen Anleger?

01.02.2020

In der Nacht vom Freitag auf Samstag hat Großbritannien die Europäische Union offiziell verlassen. Unsere Korrespondentin war auf den Straßen Londons unterwegs. Ihre Eindrücke sind Eindrücke aus einer gespaltenen Stadt.

01.02.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10