Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ -4° wolkig
Thema Bundespolizei
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Bundespolizei

Anzeige

Alle Artikel zu Bundespolizei

Weil Steine auf den Gleisen lagen, musste der Lokführer eines IC eine Vollbremsung durchführen. Zuvor sollen zwei Jugendliche in Haan bei Düsseldorf Steine auf die Gleise gelegt haben.

30.03.2020

Ein junger Mann hat sich im ICE zwischen Münster und Berlin für Adolf Hitler ausgegeben. Der 19-Jährige bestand darauf, deshalb gratis nach Berlin fahren zu dürfen. In Hannover musste ihn die Bundespolizei gewaltsam aus dem Zug holen, der Mann kam in eine Psychiatrie.

30.03.2020

Die Grünen-Bundestagsabgeordnete Irene Mihalic hat gefragt, wie viele Rechtsextremisten zuletzt nach Griechenland ausgereist sind, um Konflikte mit Flüchtlingen zu schüren. Das Bundesinnenministerium konnte darauf keine Antwort geben. Mihalic findet das nicht nachvollziehbar.

28.03.2020

Im Berliner Senat wird über eine mögliche Schließung des Flughafens Tegel nachgedacht. Finanzsenator Matthias Kollatz (SPD) wolle nicht ausschließen, dass es zu diesem Schritt kommen könnte. Hintergrund sind massive Einbrüche bei den Passagierzahlen durch das neuartige Coronavirus.

25.03.2020

Erst Anfang diesen Jahres legte eine Drohne den Flugverkehr in Frankfurt lahm. Nun will die Bundespolizei an mehreren deutschen Flughäfen Drohnen-Abwehrsysteme installieren. Wie die kleinen Fluggeräte erkannt und abgewehrt werden können, sei allerdings noch nicht geklärt.

25.03.2020

Es ist ein Rückgang von 5,2 Prozent gegenüber 2018, dennoch ist die Zahl hoch: Die Bundespolizei hat im vergangenen Jahr rund zwei Millionen Überstunden angehäuft. Und angesichts der Corona-Krise haben die Aufgaben der Beamten nun noch zugenommen.

23.03.2020

Auf der Bahnstrecke zwischen Berlin und Stralsund haben Unbekannte einen Streugutkasten auf die Gleise gelegt. Ein Zug prallte dagegen. Die Bundespolizei ermittelt.

24.03.2020

Beamte der Bundespolizei haben am Sonntag am Hauptbahnhof Hannover mehrere Strafverfahren gegen einen 26-Jährigen eingeleitet. Sie ermitteln gegen ihn wegen des Verdachts des Schwarzfahrens und des Diebstahls.

23.03.2020

Wegen einer möglichen Coronavirus-Infektion hat ein ICE in Hessen seine Fahrt unterbrechen müssen. Ein Franzose hatte anderen Fahrgästen zu verstehen gegeben, er sei infiziert. Der Zug wurde gestoppt.

22.03.2020

Beamte der Bundespolizei haben in der Nacht zu Sonntag im hannoverschen Hauptbahnhof einen 16-Jährigen festgenommen, der von mehreren Staatsanwaltschaften gesucht wurde.

22.03.2020

Er war volltrunken, schlug einem Schaffner ins Gesicht – und ist für die Polizei ein alter Bekannter: Die Bundespolizei hat am Sonnabendnachmittag einen Intensivtäter in Göttingen aus einem ICE geholt.

22.03.2020

Die meisten Geschäfte im Hauptbahnhof Hannover sind inzwischen geschlossen. Und trotzdem ist das Gebäude weiterhin Anlaufpunkt von Jugendlichen. Um diese Gruppen wegen der Corona-Krise vom Bahnhof fernzuhalten, hat die Bundespolizei bei Twitter jetzt eine Aktion gestartet.

20.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10