Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ -4° wolkig
Thema Bundespolizei

Bundespolizei

Anzeige

Alle Artikel zu Bundespolizei

Um gegen Maskenverweigerer vorzugehen, setzt die Deutsche Bahn auf Unterstützung durch die Bundespolizei. In Zügen und Bahnhöfen sprechen die Beamten bundesweit täglich tausende Ermahnungen aus. Meistens stoßen sie dabei auf Verständnis.

11.09.2020

Nur mit einem Großaufgebot konnte die Polizei am Donnerstag diese Situation lösen: Rund 80 Teilnehmer einer Demonstration waren ohne Fahrschein im Zug von Lüneburg nach Hamburg unterwegs – und hatten auch die Schaffnerin angepöbelt.

11.09.2020

Unbekannte haben laut Bundespolizei in der Nacht zu Mittwoch in Hannover-Bornum gezielt einen Ticketautomaten an der S-Bahn-Station gesprengt.

10.09.2020

4,21 und 3,02 – diese Promillewerte wurden am Mittwoch bei zwei Seniorinnen aus Münster und Gütersloh gemessen, die auf der Fahrt im ICE aus Berlin so viel Alkohol konsumiert haben, dass sie schließlich im Gang lagen. Die Zugbegleiter riefen im Hauptbahnhof Hannover Rettungssanitäter und Bundespolizei zu Hilfe.

10.09.2020

Sollen Zugbegleiter die Maskenpflicht durchsetzen? Ein Prüfauftrag der Ministerpräsidenten dazu war auf scharfe Kritik gestoßen. Die Verkehrsminister der Länder sagen nun: Das ist kein gangbarer Weg.

09.09.2020

Beamte der Bundespolizei haben am Dienstagabend im Hauptbahnhof Hannover eine 72-jährige und eine 75-jährige Seniorin aus einem ICE geholt. Ihr Ziel erreichten die beiden an diesem Abend nicht mehr.

09.09.2020
Der Norden

Nach Rangierunfall in Niebüll - Bahnstrecke nach Sylt ist wieder frei

Nach einem Rangierunfall im Bahnhof von Niebüll ist die Bahnstrecke zwischen Hamburg und Sylt am frühen Dienstagmorgen wieder freigegeben worden. Es sei nur noch mit einzelnen Ausfällen oder Verzögerungen im Fernverkehr Richtung Westerland auf Sylt zu rechnen, sagte eine Bahnsprecherin.

08.09.2020

Ein Mann will auf der Bahnstrecke Stralsund-Sassnitz keine Maske aufsetzen. Er wird aggressiv, als ein Zugbegleiter ihn dazu auffordert. Gegen drei Polizisten widersetzt er sich sogar körperlich.

07.09.2020

In einer Münchener S-Bahn ist ein 17-Jähriger ausgerastet und hat eine Mitarbeiterin der Deutschen Bahn attackiert. Nachdem er auf eine nicht gültige Fahrkarte aufmerksam gemacht wurde, trat der Teenager einer Schaffnerin in den Bauch. Die 59-Jährige wurde dabei verletzt.

06.09.2020

Omara Chaar studiert, Leen Shaker arbeitet als Zahnärztin. Das ist keine Selbstverständlichkeit – vor fünf Jahren waren die beiden jungen Syrer vor Krieg und Terror nach Deutschland geflohen. Eine Langzeitbegleitung ihrer Erfahrungen nach der Ankunft in Passau.

05.09.2020

Die Situation in einem Hamburger Regionalzug eskaliert, als eine Zugbegleiterin einen Mann auf seinen fehlenden Mund-Nasen-Schutz hinweist und sein Ticket sehen will. Erst flüchtet der Schwarzfahrer, doch dann kommt er zurück und schlägt der Bahnmitarbeiterin ins Gesicht.

03.09.2020

Die Polizei hat in Bayern bei einer Kontrolle einen Mann mit 35 Identitäten festgenommen. Zudem fanden die Beamten heraus, dass auch zwei Haftbefehle gegen den 43-Jährigen ausgestellt sind. Er hatte sich bereits wegen mehrerer Delikte strafbar gemacht.

04.09.2020
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20