Menü
Anmelden
Wetter Schneeschauer
3°/ 0° Schneeschauer
Thema Bundestagswahl

Bundestagswahl

Anzeige

Alle Artikel zu Bundestagswahl

Sie zählt zu den prominentesten Politikern der Partei Die Linke: Sahra Wagenknecht. Nun will sie erneut für den Bundestag kandidieren. Gerade jetzt sei es „bitter nötig, den sozialen Ungerechtigkeiten und dem Missmanagement der Regierung in der Corona-Krise überzeugende Alternativen entgegenzustellen’, sagt sie.

24.01.2021

Mit mehr als 80 Prozent erhält Armin Laschet ein gutes Ergebnis bei der schriftlichen Wahl zum Parteivorsitzenden. Seinen Plänen für eine Kanzlerkandidatur gibt das Rückenwind, kommentiert Eva Quadbeck. Für die Union gibt es im Superwahljahr 2021 dennoch etliche Risiken.

22.01.2021

Die Initiative Hannover erneuerbar hat die erste Hürde bewältigt: Das Bürgerbegehren für ein schnelles Abschalten des Kohlekraftwerks in Stöcken ist offiziell genehmigt. Am Freitag wollen die Aktivisten beginnen, die notwendigen 20.000 Unterschriften zu sammeln.

21.01.2021

Der Verfassungsschutz wartet dringend auf neue Befugnisse wie die Telekommunikationsüberwachung direkt an der Quelle. Doch das entsprechende Gesetz, auf das sich die große Koalition längst geeinigt hatte, kommt nicht voran. Union und SPD geben sich dafür gegenseitig die Verantwortung.

21.01.2021

Im Jahr der Bundestagswahl haben acht Verbände aus der Bahn-Industrie die künftige Bundesregierung schon jetzt aufgefordert mehr Geld in die Bahn-Infrastruktur zu investieren. Unter anderem soll damit der Ausbau und die Digitalisierung vorangebracht werden.

21.01.2021

Wer wird Kanzlerkandidat der Union - der neue CDU-Chef Armin Laschet oder der CSU-Vorsitzende Markus Söder? Laut einer neuen Umfrage haben die Menschen in Deutschland eine klare Präferenz. Und auch unter den Anhängern der Union ist das Meinungsbild eindeutig.

19.01.2021

In der kommenden Woche wird Verfassungsschutzchef Thomas Haldenwang die AfD in Gänze zum rechtsextremen Verdachtsfall erklären. Die radikalen Kräfte hätten eine entscheidende Größe erreicht. Die Partei rechnet schon länger mit der Beobachtung – und will sich juristisch zur Wehr setzen.

19.01.2021

Friedrich Merz ist zwar beim Rennen um den CDU-Vorsitz gescheitert. Der Chef der konservativen Werteunion hält ihn aber weiterhin für den richtigen Kanzlerkandidaten der Union. Das Ergebnis des Bundesparteitags, so Alexander Mitsch, sei erschreckend.

18.01.2021

Die Wahl von Armin Laschet zum neuen CDU-Vorsitzenden ist von den deutschen Medien reichlich kommentiert worden. Auch die Rolle von Friedrich Merz wird in den Pressestimmen reichlich beleuchtet. Wir geben einen Überblick.

17.01.2021

Die CDU hat auf ihrem digitalen Parteitag NRW-Ministerpräsident Armin Laschet zu ihrem neuen Parteichef gewählt. Die Wahl ist auch von den Medien im Ausland beobachtet worden. In den Kommentaren geht es dabei nicht nur um Laschet, sondern auch um das Ende der Ära Merkel.

17.01.2021

„Die klimapolitische Bilanz von Herrn Laschet ist ernüchternd“, sagt Luisa Neubauer über den frisch gewählten CDU-Chef. Die Klimaaktivistin erwartet von Armin Laschet schnell konkrete Konzepte im Kampf gegen die Klimakrise. Und sie betont, dass Fridays for Future weiter Druck ausüben wird – auf alle Parteien.

17.01.2021

Nach seiner Niederlage hat Friedrich Merz Anspruch auf das Amt des Wirtschaftsministers erhoben. Die Kanzlerin und der künftige CDU-Chef haben das abgelehnt. Für den Vorstoß erntet Merz nun auch offene Kritik aus der CDU.

16.01.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10