Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
14°/ 12° Regenschauer
Thema Bundeswehr

Bundeswehr

Alle Artikel zu Bundeswehr

Die Entscheidung ist gefallen: Die General-Wever-Straße wird umbenannt. Doch welcher neue Name soll den alten ersetzen? In dieser Frage sollen die Bürger mitreden dürfen – und Vorschläge einreichen.

08:00 Uhr

Legt man den Dienstort der Soldaten zugrunde, dann hat Ostdeutschland in der Bundeswehr aufgeholt. Das ergibt sich aus der Antwort des Verteidigungsministeriums auf eine Anfrage der Linken. Deren Verteidigungsexperte Matthias Höhn äußert jedoch Zweifel an der Aussagekraft des Schreibens.

14.09.2019

Wenn die Bundeswehr Panzer, Munition oder neue Uniformen braucht, dauert das häufig lange – und Fehler gibt es auch. Am Dienstag will Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer verkünden, wie das Beschaffungsamt reformiert werden soll – es ist eine ihrer heikelsten Aufgaben. Eine große Reform scheint auszubleiben.

14.09.2019

217 Flüchtlinge sollen 2016 und 2017 an einem Ausbildungsprojekt der Bundeswehr teilgenommen haben. Das von Ex-Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen initiierte Programm hat offenbar Kosten von fünf Millionen Euro verursacht. Die Bilanz des Bundesrechnungshofes fällt vernichtend aus.

13.09.2019
Aus der Stadt

Die tägliche Hannover-Glosse - „Lüttje Lage“: Die große Ernte

So lustig kann das Leben in Hannover sein: In der täglichen Kult-Glosse „Lüttje Lage“ erzählen HAZ-Autoren von den skurrilen, absurden und bemerkenswerten Erlebnissen des Alltags. Heute: Die große Ernte.

13.09.2019

Der Fall um den mutmaßlich rechtsextremen Bundeswehrsoldaten Franco A. bewegt die Republik. Er hat ein Doppelleben als syrischer Flüchtling geführt und steht unter Terrorverdacht. Ein Jugendfreund hat nun gestanden, Munition und Sprengkörper für Franco A. aufbewahrt zu haben.

13.09.2019

Franco A. – der Offizier, der sich als syrischer Flüchtling ausgibt, um offenbar unter falscher Flagge zu morden, hat die Republik erschüttert. RND.de enthüllt Pläne und Seilschaften eines rechtsradikalen Netzwerks. Lesen Sie hier Teil 1.

13.09.2019

Explosionen, immer wieder Salven aus Maschinenpistolen, Schreie und Panik – so könnte das Szenario eines Terroranschlags aussehen, für den die Polizei im Hauptbahnhof in Bremen probte. Ein Ernstfall, den niemand erleben will.

13.09.2019

Es gibt Dinge, die machen die meisten nicht so gern allein. Eine Weltreise, Weihnachten feiern oder eben ins Restaurant gehen. Wer sind die, die es doch tun?

Deutsche Presse-Agentur dpa 12.09.2019

Die nächste große Aufgabe von Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer ist die Reform des Beschaffungsamts der Bundeswehr. Die Behörde gilt als ineffizient und schwerfällig. Die Grünen fordern die Besetzung offener Stellen und warnen vor einer Privatisierung.

12.09.2019

Das schwarz-rote Bündnis wackelt - die SPD entscheidet womöglich Ende des Jahres, ob es auch wirklich fällt. Das barg Zündstoff für die Generalaussprache im Bundestag an diesem Vormittag.

11.09.2019

Von „Nordkreuz“ über Franco A. bis zu einer Kaserne in Oberbayern: RND-Recherchen belegen, wie ein rechtsradikales Netzwerk gewaltbereite Extremisten mit Elitesoldaten der Bundeswehr verbindet. Teil 2 der Reihe.

10.09.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10