Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 4° Regenschauer
Thema Bundeswehr

Bundeswehr

Anzeige

Alle Artikel zu Bundeswehr

Ein 45-jähriger Bundeswehrsoldat hat vor Gericht zugegeben, ein Waffenversteck in seinem Garten angelegt zu haben. Der Elitesoldat gab an, Materialien aus Restbeständen der Bundeswehr gesammelt und bei der Ausbildung genutzt zu haben. Der Soldat ist Mitglied des Kommando Spezialkräfte (KSK).

13:01 Uhr

Das Institut für Mikrobiologie der Bundeswehr hilft intensiver bei der Suche nach Corona-Mutationen. Vor allem die Genomsequenzierung, die bisher nur in wenigen Laboren möglich ist, komme laut einem Sprecher zum Einsatz. Das Bundesgesundheitsministerium hatte kürzlich eine Verordnung erlassen, um die vielversprechenden Sequenzierung deutlich zu verstärken.

21.01.2021

Der Lockdown in Deutschland wurde verlängert und manche Regeln verschärft. Zu den neuen Maßnahmen sind allerdings noch einige Fragen offen. Homeoffice, medizinische Maskenpflicht in ÖPNV und beim Einkaufen, Unterstützung bei den Schnelltests in Pflegeheimen – die wichtigsten Fragen und Antworten.

21.01.2021

Schon Mitte Dezember wurden verpflichtende Testungen für das Personal und Besucher von Pflegeeinrichtungen beschlossen. In vielen Heimen klappt das allerdings wegen fehlendem Personal nicht. Unter anderem Hilfsorganisationen sollen nun unterstützend eingreifen.

20.01.2021

Sie gehen mit den Bewohnern spazieren oder verteilen Medikamente im Haus - zahlreiche Bundeswehrsoldaten sind seit kurzem in niedersächsischen Pflegeheimen im Einsatz. Wie gut können sie in der Pandemie helfen?

20.01.2021

Wie lange darf es dauern, bis eine Todesmeldung amtlich ist? Im Landkreis Gifhorn können das wegen der Feiertage Ende Dezember mehr als vier Wochen sein – auch wenn es sich bei den Verstorbenen um Corona-Opfer handelt.

19.01.2021

Vor dem Landgericht Bad Kreuznach müssen sich seit Dienstag zwei Bundeswehrsoldaten wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung verantworten. Die beiden 26 und 30 Jahre alten Männer sollen in einer Kaserne eine Kameradin vergewaltigt haben. Die Tat soll sich laut Anklage im März 2018 bei einer Einsatzvorbereitung ereignet haben.

19.01.2021

33 Angehörige des Lufttransportgeschwaders (LTG 62) aus Wunstorf unterstützen Personal in Dortmunder Pflegeeinrichtungen. Der freiwillige Einsatz hat am 12. Januar begonnen.

18.01.2021

Anthony Lee aus dem Rintelner Ortsteil Möllenbeck ist Sprecher der Bewegung Land schafft Verbindung in Niedersachsen. Früher war er Mechaniker, Soldat und Polizist. Jetzt kämpft er für gerechte Preise für die Bauern.

17.01.2021

Festgenommen, eingesperrt, vergiftet: Der Kremlkritiker Alexej Nawalny musst in Russland einiges durchmachen. Trotzdem will er nun nach Moskau zurückkehren. Nach seiner Einreise droht im Haft – doch Nawalny hat noch einiges vor.

17.01.2021

Die Nachfrage nach den Berechtigungsausweisen war schlicht zu groß: Die Bundeswehr in Hannover hat den Start des Betretungsverbotes für den Standortübungsplatz in Langenhagen auf Anfang März verschoben.

15.01.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10