Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
23°/ 17° Regenschauer
Thema Christian Wulff

Christian Wulff

Alle Artikel zu Christian Wulff

Immer wieder geraten Politiker nach Reisen in die Kritik: Jetzt hat der niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) vor Kleinkariertheit gewarnt. „Ein Wirtschaftsland wie Niedersachsen braucht den Austausch", sagt er.

Michael B. Berger 28.12.2009

Die Regierung steht an einer Weggabelung: Das Land will die Behördenstruktur ändern – aber bisher gibt es zwei gegensätzliche Wege. Starke Landesämter oder starke Kreise? Wulffs Mannschaft ist bei dieser Frage uneins.

Klaus Wallbaum 27.12.2009
Meinung

Klaus Wallbaum über Niedersachsen - Anschub nötig

Manche im niedersächsischen Landeskabinett waren richtig überrascht, als schon in den ersten Wochen der neuen Bundesregierung die Streitereien in voller Schärfe ausgebrochen waren: CDU-Politiker spotteten über die Steuerpläne der FDP, Freidemokraten warfen der Union mangelnden Mut zu Gesundheitsreformen vor. Und die CSU in Bayern war sowieso gegen alles, was nicht auf ihren ureigenen Ideen beruhte.

Klaus Wallbaum 27.12.2009

Die niedersächsische Landesregierung sucht in der Krise nach Visionen. Angesichts des Schuldenbergs werden zukünftige Projekte allerdings bescheiden ausfallen müssen.

27.12.2009
Meinung

Klaus Wallbaum über Niedersachsens Etat - Ohne neue Idee

Immer dann, wenn der Landtag in Hannover einen neuen Haushaltsplan beschlossen hat, lässt sich der zuständige Finanzminister von seinen Kabinettskollegen beglückwünschen. Doch das Händeschütteln mit Hartmut Möllring fiel am Donnerstag äußerst knapp aus, und auch der Beifall im Plenum ebbte rasch wieder ab. Kein Wunder: Der Etat für 2010 ist nichts, worauf ein Minister stolz sein könnte.

Klaus Wallbaum 18.12.2009

Nach kontroversen Debatten ist der „Zukunftsvertrag“ für klamme Kommunen in Niedersachsen unter Dach und Fach. Die Vereinbarung sieht vor, dass das Land Fusionen von hoch verschuldeten Städten und Gemeinden finanziell unterstützt.

17.12.2009

Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) rechnet in der Diskussion über den freien Elternwillen bei der Schulwahl mit einem Kompromiss zwischen CDU und FDP.

17.12.2009

Nach den jüngsten Störungen, Tumulten und Unterbrechungen in den Sitzungen sorgt sich der Landtag um sein Image – und vermisst Benimm-Regeln.

Klaus Wallbaum 16.12.2009

Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) hält die andauernden Debatten um organisatorische Korrekturen am Schulsystem für nicht hilfreich. Die Schulen im Land bräuchten jetzt „eine Phase ohne ständige strukturelle Veränderungen“, sagte Wulff in Hannover. Notwendig seien vor allem wieder mehr Zeit und Muße und mehr Möglichkeiten zum eigentlichen Lernen und Einüben.

16.12.2009

Der Eklat im Landtag nach beleidigenden Äußerungen auf dem Internetportal Twitter hat eine Debatte über den Stil der Abgeordneten ausgelöst. Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) sagte am Dienstag am Rande der Plenarsitzung in Hannover: „Es fehlt an gegenseitiger Wertschätzung.“

15.12.2009

In der Debatte um den freien Elternwillen bei der Schulwahl haben SPD und Grüne im niedersächsischen Landtag Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) attackiert.

14.12.2009

Niedersachsen Ministerpräsident Christian Wulff hat den Bund davor gewarnt, im Steuerstreit die Erpressung des Landes Schleswig-Holstein mit zusätzlichen Finanzzusagen zu beantworten.

12.12.2009