Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 6° Regenschauer
Thema Christian Wulff

Christian Wulff

Alle Artikel zu Christian Wulff

Nach Bekanntgabe der Steuerschätzung hat der stellvertretende CDU-Vorsitzende Christian Wulff die schwarz-gelbe Bundesregierung vor einer raschen Strukturreform des Steuersystems gewarnt.

05.11.2009

Sie haben in Pflegeheimen geholfen und in Kirchengemeinden, beim Naturschutz und in Kindergärten: 34 Georg-Elser-Hauptschüler, jetzt im achten Jahrgang, hatten 2008 mit dem Projekt „Sozial macht stark“ (SMS) die Chance ergriffen, sich ehrenamtlich zu engagieren.

Markus Holz 03.11.2009

Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) hat die Forderung der Landtagsopposition nach einer Kabinettsumbildung abgelehnt.

29.10.2009

Jörg Bode übernimmt das Amt des Niedersächsischen Wirtschaftsministers von Philipp Rösler - und hält sich betont im Hintergrund.

Klaus Wallbaum 28.10.2009

Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) hat den Koalitionsvertrag und die Pläne der neuen Bundesregierung zur Bewältigung der Wirtschaftskrise verteidigt.

28.10.2009
Meinung

Klaus Wallbaum über die Nachwuchspolitiker in Berlin - Die Jungen voran

Wenn die Berliner Koalitionsverhandlungen eine große Überraschung gebracht haben, dann die: Jugend ist plötzlich „in“. Der Aufstieg des 36-jährigen Philipp Rösler, der so frisch und unbekümmert wirkt wie ein Hochschulabgänger, soll ein Zeichen sein – CDU und FDP setzen auf Erneuerung, auf junge Kräfte, und das auch in schwierigen Ministerien wie dem für Gesundheit.

Klaus Wallbaum 27.10.2009

Jörg Bode (FDP) wird neuer Wirtschaftsminister und stellvertretender Ministerpräsident in Niedersachsen. Dies bestätigte der FDP-Landeschef und neue Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler am Sonntag in Berlin.

25.10.2009

Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) hat die Ergebnisse der Koalitionsverhandlungen in Berlin als Erfolg gewertet. „Das sind wichtige Beschlüsse, die unser Land voranbringen werden“, sagte Wulff am Sonnabend in Hannover.

24.10.2009

In Berlin zeichnen sich die Konturen des neuen, schwarz-gelben Bundeskabinetts ab.

23.10.2009

Die aus den Koalitionsverhandlungen von Union und FDP durchgesickerten Pläne, den kommunalen Betrieben die Mehrwertsteuerbefreiung zu streichen, haben massiven Protest von Kommunalpolitikern aller Couleur ausgelöst.

22.10.2009

Der Niedersächsische Städtetag (NST) kritisiert Plände der schwarz-gelben Bundesregierung. Außerdem forderte der NST für die Gemeinden ein Konzept zur kommunalen Neugliederung.

22.10.2009

Vor den entscheidenden Koalitionsverhandlungen von Union und Liberalen ist in der FDP-Führung die Verstimmung über den niedersächsischen Ministerpräsidenten Christian Wulff offenbar weiter groß.

21.10.2009