Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 12° wolkig
Thema Döhren

Döhren

Alle Artikel zu Döhren

Hannover-Döhren/Bothfeld/Alle Stadtteile - 100 Laiendarsteller wirken bei Performance von Marco Canale mit

Gerlinde Griepenburg-Burow hat in „Die Geschwindigkeit des Lichts“ ihr Publikum begeistert. Auch, weil die 75-Jährige aus Döhren ein gutes Stück weit sich selbst gespielt hat. Rund 100 Darsteller aus allen Stadtteilen Hannovers wirkten bei der Performance des argentinischen Theatermachers Marco Canale mit.

18.08.2019

Diakovere-Mitarbeiter hatten die Idee für den neuen Straßennamen An der Weidenkirche in Hannover-Mittelfeld. So wurde das Teilstück der Wülfeler Straße umbenannt, an dem sich das Annastift und die Mira-Lobe-Schule befinden. Außerdem entsteht dort das Wohngebiet Vitalquartier für rund 1000 Menschen.

11.08.2019

Christine Baumgart hat vielen Kindern Deutsch beigebracht. Die langjährige Leiterin der Grundschule Am Sandberge in Hannover-Bemerode, die im vergangenen Sommer in den Ruhestand gegangen ist, findet: Sprachförderung gehört in die Schulen. Das derzeitige Modell des Landes hält sie für eine „Mogelpackung“.

08.08.2019

Ein Teilerfolg für Anwohner und Lokalpolitiker: Statt einem Zebrastreifen zwischen den Geschäften an der Landwehrstraße, soll dort zukünftig laut der Verwaltung ein verengter Überweg entstehen. Dieser wird allerdings erst nach 2020 umgesetzt werden.

07.08.2019

Die Freizeit- und Sportgemeinschaft (FSG) Döhren wird noch naturfreundlicher: Sie verzichten beim Kaffeetrinken auf Plastikbecher und -löffel, hingen zudem zehn Insektenhotels auf und stellten 13 Bienenstöcke auf dem 7000 Quadratmeter großen Gelände auf. Davor fanden schon Bieber, Waschbären, Dachse oder Füchse dort ihr zuhause.

06.08.2019

Drei Frauen aus der Region Hannover wurden zu Opfern einer Betrügerbande – den Geldabholer verurteilt ein Strafrichter zu einer Bewährungsstrafe von 19 Monaten. Der falsche Kommissar simulierte am Telefon Funkverkehr der Polizei und bediente sich allerlei weiterer Tricks.

06.08.2019

Dieter Grubert gehört zu den besten Köchen Hannovers. So harmonisch, wie er im Restaurant Titus gegensätzlichste Zutaten kombiniert, könnte er auch als Mediator Karriere machen.

05.08.2019

HAZ-Aktion: Kiosktag - So hat Hannover seine Kioske gefeiert

Beim zweiten HAZ-Kiosktag gab es am Sonnabend Lesungen, kleine Konzerte und eine Ausstellung direkt an und in den Kiosken. Mit Kulturangeboten soll die Kioskszene gefördert werden. Lesen Sie hier, wie der Tag verlaufen ist.

04.08.2019

46 000 Euro für Dusch- und Umkleidebereich: Der Bezirksrat Döhren-Wülfel billigt einen städtischen Zuschuss für das in einem Wald an der Mainzer Straße gelegene Gebäude. Fenster, Fußböden und Heizkörper werden erneuert.

01.08.2019

125 Jahre wird die Freiwillige Feuerwehr Wülfel dieses Jahr alt – und ihre Jugendabteilung feiert gleichzeitig 50. Geburtstag. Grund genug für Gewerbetreibende und Privatleute aus dem Süden Hannovers, den Ehrenamtlern ein besonderes Geschenk zu machen: eine Stadtbahn, die Werbung für sie macht.

30.07.2019

Der Bund hat entschieden: Ein Tunnel soll die marode Südschnellwegbrücke über der Hildesheimer Straße ersetzen. Angesichts der jahrelangen Baustelle vor ihrer Haustür reagieren die Anwohner allerdings verhalten.

29.07.2019

Eine 89-jährige Autofahrerin hat am Sonnabend in Hannover-Döhren beim Ausparken mit ihrem Wagen einen 81-jährigen Mann erfasst und ihm schwere Verletzungen zugefügt.

28.07.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10