Menü
Anmelden
Wetter wolkig
33°/ 19° wolkig
Thema Döhren

Döhren

Anzeige

Alle Artikel zu Döhren

Die Hemminger Stadtverwaltung befürchtet massive Verkehrsprobleme durch die geplanten Sanierungen und Neubauten von Brücken im Verlauf des Südschnellwegs.

Stefan Vogt 28.05.2013
Aus der Stadt

Überflutungen in der Region - Hochwasser bringt Frust und Freude

Während der Leine-Pegel in der Stadt stagniert,
steigt das Hochwasser in der Region. Das Leinehochwasser hat dazu geführt, dass mittlerweile mehrere wichtige Straßen in der Region Hannover gesperrt sind. Besonders auf dem Südschnellweg wird ab Donnerstag Chaos befürchtet. Dann wird die Straße auf eine Spur verengt

29.05.2013

Die massiven Regenfälle sorgen in der Region weiter für hohe Pegelstände und gesperrte Straßen. Mehrere Querungen über die Leine sind derzeit nicht passierbar, die Innenstadt von Sarstedt wurde für den öffentlichen Verkehr gesperrt.

29.05.2013
Aus der Stadt

Woche der Verkehrssicherheit - Polizei kontrolliert vor Grundschulen

Zum Start der Woche der Verkehrssicherheit hat die Polizei 229 Fahrzeuge überprüft. Viele Eltern mussten ermahnt werden, weil sie ihre Kinder nicht richtig gesichert im Auto hatten.

Bärbel Hilbig 28.05.2013

26 Gruppen spielen beim Theaterfestival Klatschmohn in Döhren. Der Protagonist heißt nicht nur "Anders", er erkennt auch nach und nach, dass sich die Dinge aus unterschiedlichen Blickwinkeln anders darstellen.

Heike Schmidt 22.05.2013

Die Sperrung der Südschnellwegbrücke in Döhren wird noch später stattfinden als bisher erwartet – und sie wird bis zu drei Nächte dauern. Das teilte die Straßenbaubehörde am Mittwoch mit.

23.05.2013

Nicht mehr voll belastbar: Die Überführung des Südschnellwegs über die Hildesheimer Straße in Döhren ist ab Dienstag nur noch einspurig befahrbar. Ein Neubau könnte erst in 10 Jahren in Frage kommen.

Conrad von Meding 15.05.2013

Die Heinrich-Wilhelm-Olbers-Schule (HWO) ist die einzige Schwerpunktschule im Stadtbezirk Döhren-Wülfel, wenn im Sommer die inklusive Beschulung startet. Der Bezirksrat Döhren-Wülfel fordert nun, die Größe integrativer Klassen auf 20 Schüler zu begrenzen.

11.05.2013

In Seelhorst und Wülfel sollen Wohnungen entstehen. Das Gelände einer verlassenen Gärtnerei soll in Seelhorst dafür in Baugrund umgewandelt werden. Erlaubt ist auf der Fläche bisher nur „Erwerbsgärtnerei“. In Wülfel sind Wohnungen neben einer Kirche geplant.

11.05.2013

Der Bezirksrat Döhren-Wülfel beschließt vier neue Hundeauslaufflächen. Für die Hunde bedeutet das mehr Platz zum Toben und Spielen.

02.05.2013

Im August soll die Inklusion starten, wodurch die Schulen vor zusätzliche Ansprüche in Hinsicht auf die Raumausstattung gestellt werden. Als ersten Schritt der Inklusion sollen körperlich behinderte Schüler aufgenommen werden.

02.05.2013

Sowohl die Heinrich-Wilhelm-Olbers-Schule (HWO) als auch die Kardinal-Bertram-Schule (KBS), die im selben Gebäude untergebracht ist, leiden unter Platzmangel. Der Bezirksrat Döhren-Wülfel wird in seiner Sitzung am Donnerstag darauf nun einen Augenmerk legen.

01.05.2013