Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 4° wolkig
Thema Döhren

Döhren

Alle Artikel zu Döhren

Die Ansiedlung eines neuen Supermarktes an der Ecke von Karlsruher Straße und Am Mittelfelde ist beschlossen: Der Lebensmittelkonzern Rewe wird auf dem Mittelfelder Brachgelände in einen farbenfrohen Quader einziehen, zu dessen 1.400 Quadratmeter Verkaufsfläche auch ein Getränkemarkt und ein Backshop zählen.

Michael Zgoll 07.04.2011
Stadtteil-Rätsel

Stadtteile geben Rätsel auf - Teil 8: Der Turm bleibt standhaft

Rätsel Nummer acht ist fällig, bei unserem Stadtteil-Quiz haben wir dieses Mal Döhren im Blick. Wir präsentieren Ihnen im Zuge unseres Rätselspiels fünf Fragen, für die es je drei Antwort-Möglichkeiten gibt – aber nur ein Angebot passt.

Michael Zgoll 06.04.2011

Die Verwaltung plant, die Döhrener Bernwardstraße auf eine ungewöhnliche Weise zu sanieren. Das Kopfsteinpflaster im Abschnitt zwischen Cäcilien- und Hildesheimer Straße soll herausgenommen und in Längsrichtung auf den Randstreifen für parkende Autos verlegt werden.

Michael Zgoll 01.04.2011

Der Wahlpflichtkurs Kunst der Dietrich-Bonhoeffer-Realschule aus Döhren arbeitet an Gedenksteinen für ein Denkmal, dass an die verstorbenen Kinder von Zwangsarbeiterinnen des zweiten Weltkrieges erinnern soll. Das Denkmal wird seinen Platz auf dem Friedhof Seelhorst finden, da hier die Kinder begraben sind.

25.03.2011

Als erste Gemeinde in Hannover beteiligt sich die St.-Petri-Kirche aus Döhren am Umweltprojekt "Der grüne Hahn". 40.000 Euro wurden in eine Fotovoltaikanlage auf dem Dach des Gemeindehauses investiert, weitere Maßnahmen sollen folgen.

24.03.2011

Die Wiehbergstraße soll im Bereich zwischen Brückstraße und Wiehbergpark an drei Stellen aufgepflastert werden, um den Verkehr zu bremsen. Gesperrt wird sie allerdings nicht: Der Verkehrsversuch habe gezeigt, dass die Nachteile der Verkehrsberuhigung überwiegen würden, findet die Stadt.

Michael Zgoll 24.03.2011

Eine Radfahrerin ist am Dienstag auf einem Radweg in Hannover-Döhren mit einem 25-jährigen Mountainbiker zusammengestoßen und gestürzt - die 58-Jährige verletzte sich bei dem Unfall schwer. Offensichtlich hatte sie den nicht für ihre Richtung freigegeben Radweg benutzt.

22.03.2011

Das Problem ist stadtweit bekannt: Auf der Suche nach Nahrung durchwühlen Tiere auch öffentliche Abfallbehälter in Hannover. Vor allem in Döhren-Wülfel sorgte dieses Phänomen jüngst für unreine Straßen und Gehwege.

21.03.2011

Bedürftigen, die ihre Haustiere nicht mehr selbst versorgen können, wird nun auch in Mittelfeld geholfen: Der Verein „Helfende Pfötchen“ aus Laatzen hat in den Räumen der Kulturinitiative Döhren-Wülfel-Mittelfeld eine neue Ausgabestelle für Tiernahrung und Sachspenden gefunden.

17.03.2011

An den Haltestellen Mergenthaler Weg und Wülfeler Bruch der Buslinie 134 werden neue Wartehäuschen aufgestellt. Die Installation eines Witterungsschutzes an den Haltestellen Höltjebaumstraße und Eupener Straße wird noch geprüft, allerdings stehen die Chancen hier nicht so gut.

Michael Zgoll 17.03.2011

Spatenstich für Platz im Grünen: Die Umgestaltung des ehemaligen Stadtteilfriedhofs Döhren ist am Montagnachmittag eingeleitet worden. „Es ist dringend nötig, dass etwas geschieht. Die Anlage ist eindeutig in die Jahre gekommen“, sagte Umweltdezernent Hans Mönninghoff in seiner Eröffnungsrede.

14.03.2011

Trübes Wetter, toughe Narren: Zum Karnevalsumzug durch Hannovers Innenstadt kamen in diesem Jahr nur 12.500 Zuschauer. Der Stimmung schadete das nicht – es gab Kamelle gegen die Kälte.

06.03.2011