Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ 1° wolkig
Thema Döhren

Döhren

Anzeige

Alle Artikel zu Döhren

Der Adventsmarkt auf dem Fiedelerplatz in Hannover-Döhren muss dieses Jahr zwar ausfallen. Doch der große Weihnachtsbaum wurde zum ersten Advent aufgestellt und geschmückt – dieses Mal allerdings mit weniger Helfern als sonst üblich.

01.12.2020

Die Einrichtungen von Hannovers Stadtteilkultur haben sich für die Adventszeit kreative Anregungen, Ideen, Denkanstöße oder Bastelanleitungen einfallen lassen. Ob digital, analog, zum Mitnehmen, Nachmachen oder Anschauen – alle Angebote sind kostenlos und kontaktlos.

01.12.2020

Fünf Feuer hat es seit Ende September in Hemmingen-Harkenbleck gegeben – alles Zufall? Die Polizei schließt eine Brandserie nicht aus. Mittlerweile ist ein Schaden von mehr als 45.000 Euro entstanden.

01.12.2020

Die Ermittlungen gegen den mutmaßlichen Brandstifter aus Hannover dauern an. Inzwischen wurde auch die Wohnung des festgenommenen 60-Jährigen durchsucht. Nach HAZ-Informationen hat der Mann eine lange Vorstrafenliste.

30.11.2020

Der mutmaßliche Brandstifter von Sonnabend muss in Untersuchungshaft – das hat jetzt ein Richter entschieden. Durch die Maßnahme soll das Risiko minimiert werden, dass weitere Feuer gelegt werden. Denn noch ist weiter unklar, ob der 60-Jährige der seit Monaten gesuchte Feuerteufel aus Hannovers Süden ist.

29.11.2020

Haben die Brandstiftungen in Hannovers Süden ein Ende? Am Sonnabend gab es erneut ein Feuer in Döhren, dieses Mal im Erdgeschoss eines Hauses. Doch jetzt konnte die Polizei einen Verdächtigen festnehmen. Nach HAZ-Informationen wurde der Mann unmittelbar nach dem Legen des Feuers von der Polizei bemerkt.

29.11.2020

Die Folgen einer Brandstiftung sind für die Bewohner des beschädigten Hauses in Hannover-Döhren weitreichender als bislang gedacht. Rund zwölf Monate wird die Sanierung der Räume in der Landwehrstraße dauern. Nicht alle Mieter haben bislang eine Bleibe gefunden.

26.11.2020

Nach mehr als 40 Jahren ist Schluss: Rossmann gibt seine Filiale an der Peiner Straße in Hannover-Döhren auf. Die Verkaufsfläche sei zu klein. Unklar ist, wie es mit dem Gebäude weitergeht.

24.11.2020

Im Rahmen eines Kunstprojekts haben mehr als 70 Teilnehmer eine 900 Quadratmeter große Betonwand an einer Unterführung in Hannover-Döhren bemalt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Doch für eine Fortsetzung ist die Gruppe auf Spenden angewiesen.

24.11.2020

Der Brandstifter aus Hannovers Südstadt hat zum 18. Mal zugeschlagen. Am Montagnachmittag brannten Jacken an der Garderobe eines Hauses an der Hildesheimer Straße. Der Hausbesitzer bemerkte die Flammen zufällig. Die Polizei geht davon aus, dass das Feuer eine weitere Tat der monatelangen Serie ist.

24.11.2020

Im Sommer musste die Stadt Hannover den Siebenmeterteich gleich mehrfach für Badegäste sperren – Grund waren giftige Blaualgen. Nun haben Arbeiter den Phosphor im Wasser mit einem speziellen Verfahren gebunden.

24.11.2020

Am Fiedelerplatz in Hannover-Döhren hat eine Initiative an einer Wäscheleine bunte Tüten mit Bastelanleitungen, Rezepten, Postkarten und Gedichte für Jung und Alt aufgehängt. Das Ziel: In der Corona-Zeit wollen Anwohner trotz Abstandsgeboten den kreativen Austausch zwischen den Menschen fördern.

24.11.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10