Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
6°/ 3° Schneeregen
Thema Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig

Alle Artikel zu Eintracht Braunschweig

Hannover 96

Hannover 96 gegen Braunschweig - Befürchtete Krawalle bei Derby bleiben aus

Der Tag des Derbys zwischen Eintracht Braunschweig und Hannover 96 ist ohne größere Zwischenfälle zu Ende gegangen. Während sich die Teams unentschieden trennten (2:2), kam es lediglich während des Spiels durch Pyrotechnik zu Störungen. An- und Abreise der Fans verliefen friedlich - auch dank eines massiven Polizeieinsatzes.

07.11.2016

Keine Verletzten, keine Festnahmen: Der Tag des brisanten Zweitliga-Niedersachsenderbys zwischen Tabellenführer Eintracht Braunschweig und Bundesliga-Absteiger Hannover 96 (2:2) ist ohne die befürchteten Ausschreitungen zu Ende gegangen.

07.11.2016
Hannover 96

Fan-Interview: 96 gegen Eintracht - "Fans nehmen das Derby wichtiger, als es ist"

Am Sonntag treffen Hannover 96 und Eintracht Braunschweig erstmals seit April 2014 wieder aufeinander. Begleitet wird die Vorfreude von der Sorge vor Ausschreitungen gewaltbereiter Fans auf beiden Seiten. Dass es anders geht, zeigen ein 96- und ein Eintracht-Anhänger im großen Fan-Interview vor dem Derby in Braunschweig. 

04.11.2016

Das Derby zwischen Hannover 96 und Eintracht Braunschweig hat keinen Sieger: Die beiden Teams trennten sich am Sonntag mit 2:2. Nachdem die Gastgeber mit 2:0 in Führung gegangen waren, holten die "Roten" auf und schafften den Ausgleich durch Tore von Harnik und Karaman.

Christian Purbs 06.11.2016

Einen Punkt gewonnen oder dann doch zwei verloren? Dieses Derby sorgte für Diskussionen. Hannover 96 zeigte im Spitzenspiel der 2. Bundesliga gegen Eintracht Braunschweig mal wieder zwei Gesichter. Auch im Netz gehen die Meinungen über den Ausgang des Spiels weit auseinander. Der HAZ-Sportbuzzer hat Reaktionen gesammelt.

06.11.2016

In der 2. Fußball-Bundesliga sind beim 2:2 im Niedersachsen-Derby zwischen Braunschweig und Hannover die befürchteten Krawalle weitgehend ausgeblieben. Erstligaabsteiger Stuttgart gewinnt 3:1 gegen Arminia Bielefeld.

Deutsche Presse-Agentur dpa 06.11.2016

Eintracht Braunschweig hat im brisanten Niedersachsen-Derby die Tabellenführung verteidigt und Hannover 96 auf Distanz gehalten. Der Spitzenreiter der 2. Fußball-Bundesliga kam im Risikospiel gegen den Nachbarn zu einem 2:2 (2:1).

Deutsche Presse-Agentur dpa 06.11.2016

Dank eines Dreierpacks von Simon Terodde bleibt der VfB Stuttgart in der 2. Fußball-Bundesliga dem Tabellenführer Eintracht Braunschweig auf den Fersen. Der Stürmer führte die lange Zeit erstaunlich passiven und unsouveränen Schwaben mit seinen Toren (13./70./90.) zu einem 3:1 (1:1) gegen Arminia Bielefeld, das zwischenzeitlich durch Andreas Voglsammer (64.) ausgeglichen hatte.

06.11.2016

Hitziges Niedersachsen-Derby ohne Sieger: Zweitliga-Spitzenreiter Eintracht Braunschweig und Bundesliga-Absteiger Hannover 96 haben sich in einer kampfbetonten Partie mit 2:2 (2:1) getrennt, die Gastgeber liegen damit weiterhin fünf Punkte vor dem Erzrivalen.

06.11.2016
Hannover 96

Letztes öffentliches 96-Training - Harnik ist fit fürs Niedersachsen-Derby

Wie gut sind die 96-Spieler vor dem großen Niedersachsen-Derby am Sonntag in Form? Der Einsatz von Offensiv-Spieler Martin Harnik zumindest scheint nicht gefährdet zu sein. Der 96-Spieler war am Mittwoch beim Training mit Sahin-Radlinger zusammengeprallt. Kapitän Schmiedebach wird wohl nicht beim Derby dabei sein können.

Christian Purbs 06.11.2016

Respekt und Skepsis: Vor dem Derby gegen Eintracht Braunschweig ist die Stimmung bei den Fans der „Roten“ vorsichtig optimistisch.

Christian Purbs 06.11.2016

Mehrere Dutzend Fußball-Chaoten bleiben bis zum Ende des Derbys am Sonntag in Polizeigewahrsam. Das entschied das Amtsgericht am Sonnabend. Die Rowdys waren am Freitagabend vorläufig festgenommen worden, als sie sich in Hildesheim mit Braunschweig-Anhängern zu einer Schlägerei treffen wollten.

05.11.2016
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20