Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 1° wolkig
Thema Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig

Alle Artikel zu Eintracht Braunschweig

Das 2:0 gegen Spitzenreiter Eintracht Braunschweig ist zugleich die Abschiedsvorstellung von VfB-Interimstrainer Olaf Janßen. Sein Nachfolger ist im Profi-Geschäft noch weitgehend unbekannt - und sitzt gegen Bochum bereits auf der Bank.

Deutsche Presse-Agentur dpa 20.09.2016

Sieg über den Tabellenführer, dazu ein neuer Trainer: Der VfB Stuttgart hat an einem turbulenten Dienstag doppelt für Furore gesorgt. Noch unter Interimscoach Olaf Janßen fuhren die Schwaben am sechsten Zweitliga-Spieltag durch ein 2:0 (1:0) gegen Eintracht Braunschweig den zweiten Dreier in Folge ein, Nachfolger des in der vergangenen Woche zurückgetretenen Jos Luhukay wird Hannes Wolf (bisher Borussia Dortmund U19).

20.09.2016

Hannes Wolf wird neuer Trainer des Fußball-Zweitligisten VfB Stuttgart. Der 35-Jährige, bislang Coach der U19 von Borussia Dortmund, wird damit Nachfolger des am vergangenen Donnerstag zurückgetretenen Jos Luhukay.

20.09.2016

Bundesliga-Absteiger Stuttgart klettert in der Tabelle nach oben. Die Schwaben beenden im Spitzenspiel die Siegesserie von Braunschweig und geben danach die Verpflichtung ihres neuen Trainers bekannt. Für Nürnberg spitzt sich die Krise nach der Derby-Pleite gegen Fürth zu.

Deutsche Presse-Agentur dpa 20.09.2016

Der VfB Stuttgart hat mit einem 2:0 (1:0) die Siegesserie von Zweitliga-Spitzenreiter Eintracht Braunschweig beendet und den Rückstand auf Rang eins auf drei Punkte verkürzt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 20.09.2016

Übergangslösung Olaf Janßen schließt einen Verbleib beim Fußball-Zweitligisten VfB Stuttgart auch nach der Verpflichtung eines neuen Cheftrainers nicht aus.

19.09.2016

Olaf Janßen würde nach seiner Zeit als Interimstrainer des VfB Stuttgart gerne weiter für den Fußball-Zweitligisten arbeiten.

"Wenn die neue Trainerkonstellation steht, entscheiden wir, welche Rolle für mich angedacht ist", sagte Janßen einen Tag vor dem Spiel gegen Spitzenreiter Eintracht Braunschweig.

Deutsche Presse-Agentur dpa 19.09.2016

Zwei Eigentore haben dem ambitionierten Bundesliga-Absteiger Hannover 96 in der 2. Liga einen Punkt gerettet. Die Niedersachsen lagen bei Arminia Bielefeld zweimal in Rückstand, spielten am Ende aber mit Glück noch 3:3 (1:2).

18.09.2016

Hannover 96 und Dynamo Dresden haben den Anschluss an Spitzenreiter Eintracht Braunschweig und damit den Sprung auf die Aufstiegsplätze in der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. 

Der Absteiger aus Niedersachsen blieb beim 3:3 (1:2) bei Arminia Bielefeld trotz des späten Ausgleichs hinter den Erwartungen zurück. Aufsteiger Dresden unterlag Erzgebirge Aue im Sachsenduell deutlich mit 0:3 (0:1).

Deutsche Presse-Agentur dpa 18.09.2016

Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart plant für Dienstag gegen Eintracht Braunschweig weiter mit Interimstrainer Olaf Janßen.

Wie der VfB einen Tag nach dem 1:0-Sieg beim 1. FC Kaiserslautern mitteilte, wird Janßen am Montag die Pressekonferenz vor der Partie gegen den Tabellenführer Braunschweig leiten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 18.09.2016

Auch der SV Sandhausen hat in der 2. Fußball-Bundesliga die Siegesserie von Tabellenführer Eintracht Braunschweig nicht stoppen können. Die Niedersachsen feierten durch ein 2:1 (0:0) den fünften Sieg im fünften Saisonspiel.

17.09.2016

Nach den chaotischen Tagen mit dem Rücktritt von Trainer Jos Luhukay gewinnt der VfB Stuttgart das Traditionsduell mit dem 1. FC Kaiserslautern. Spitzenreiter ist aber weiter Eintracht Braunschweig, auch der 1. FC Heidenheim sorgt für Furore.

Deutsche Presse-Agentur dpa 17.09.2016
1 ... 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30