Menü
Anmelden
Wetter heiter
22°/ 5° heiter
Thema Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig

Alle Artikel zu Eintracht Braunschweig

Ein gekochtes Ei kostest Bundesliga-Aufsteiger FC Ingolstadt 2000 Euro. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verhängte die Strafe, weil in der Zweitligapartie der Schanzer gegen den FSV Frankfurt (2:0) am 5. April in der 85. Minute ein "hartgekochtes Ei aus dem Ingolstädter Zuschauerbereich" auf das Spielfeld geworfen wurde.

08.06.2015

Die Sportfreunde Marburg bleiben Tabellenführer der Blindenfußball-Bundesliga. Die Hessen gewannen am Samstag in Landshut 6:1 gegen die Spielgemeinschaft Eintracht Braunschweig/Viktoria Berlin und haben nach drei Spielen die Maximalausbeute von neun Punkten.

06.06.2015

Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig hat Torwart Jasmin Fejzic zurückgeholt. Wie die Niedersachsen mitteilten, erhält der 29-Jährige einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017. Fejzic trug bereits zwischen 2007 und 2009 das Braunschweiger Trikot, bevor er über die Station Greuther Fürth zum VfR Aalen wechselte, mit dem er in der abgelaufenen Saison in die 3. Liga abstieg.

04.06.2015

Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig hat Mittelfeldspieler Patrick Schönfeld als dritten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Der 25-Jährige wechselt vom Zweitliga-Absteiger Erzgebirge Aue zu den Löwen und erhält einen Vertrag bis 2018. Das gaben die Niedersachsen am Mittwoch bekannt.

03.06.2015

Hannover 96 hat nach einem Urteil des Landgerichts nicht das Recht, sich von einem Böllerwerfer 20.000 Euro zurückzuholen. Der Verein wollte so einen Teil der Strafe zurückbekommen, die der DFB den "Roten" auferlegt hatte. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig, 96 kann in Berufung gehen.

Michael Zgoll 29.05.2015

Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig hat sich für die kommenden zwei Jahre mit Rechtsverteidiger Phil Ofosu-Ayeh vom Zweitliga-Absteiger VfR Aalen verstärkt.

26.05.2015

Fußball-Zweitligist Union Berlin hat mit einem letztendlich ungefährdeten Heimsieg einen versöhnlichen Saisonabschluss gefeiert. Das Team von Norbert Düwel gewann durch Tore von Fabian Schönheim (48.) und Sebastian Polter (59.) gegen Eintracht Braunschweig 2:0 (0:0).

24.05.2015

Ein Wechsel zum Erzrivalen Hannover 96 ist für Eintracht Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknecht für alle Zeiten unvorstellbar. "Das kann ich für mich kategorisch ausschließen.

18.05.2015

Für Kapitän Ken Reichel (28) von Zweitligist Eintracht Braunschweig ist die Saison vorzeitig beendet. Der Linksverteidiger wurde nach seiner Rote Karte in der Partie gegen den Karlsruher SC (0:2) vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für zwei Spiele gesperrt.

18.05.2015

Der Traum von der schnellen Rückkehr in die 1. Fußball-Bundesliga ist für Eintracht Braunschweig am vorletzten Spieltag geplatzt. Der Absteiger der Vorsaison verlor am Sonntag das Zweitliga-Heimspiel gegen den Karlsruher SC 0:2 (0:1) und kann nicht mehr auf Platz drei vorrücken.

18.05.2015

Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig hat den auslaufenden Vertrag mit Innenverteidiger Marcel Correia (25) bis 2017 verlängert. Das gaben die Löwen am Freitag bekannt.

15.05.2015

Eintracht Braunschweigs Coach Torsten Lieberknecht hat am Mittwoch Helmuth Johannsen als Rekordtrainer bei den Niedersachsen abgelöst. Der 41-Jährige ist nunmehr 2557 Tage beim norddeutschen Zweitligisten im Amt, einen Tag mehr als Johannsen, der die Eintracht von 1963 bis 1970 in der Bundesliga trainierte.

13.05.2015
1 ... 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50