Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ -5° wolkig
Thema Griechenland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Griechenland

Alle Artikel zu Griechenland

Die Regierung in Athen hat das öffentliche Leben frühzeitig eingeschränkt und fährt den Lohn dafür ein. Die Zahl der Corona-Infektionen steigt zwar auch in Griechenland von Tag zu Tag an, allerdings nicht so schnell wie in anderen europäischen Ländern. Fachleute mahnen trotzdem: Für eine Entwarnung ist es noch zu früh.

17:30 Uhr

Es war nur eine Frage der Zeit: Laut offiziellen Angaben gibt es den ersten bestätigten Corona-Fall in einem griechischen Flüchtlingslager. Das teilte das griechische Migrationsministerium am Dienstag mit. Das Virus wurde demnach bei einer Frau nach der Geburt ihres Kindes in einem Krankenhaus festgestellt.

17:14 Uhr

“Mission Lifeline” dauern politische Lösungen für die Flüchtlinge auf Lesbos offenbar zu lange. Der Dresdner Hilfsverein will eine Luftbrücke zur griechischen Insel bauen. Vereinsmitgründer Steier spricht von"gelebter Demokratie".

12:06 Uhr

Migrationsexperten fordern Deutschland und andere europäische Staaten auf, Schutzbedürftige aus Griechenland aufzunehmen. Auf den griechischen Inseln drohe wegen des Coronavirus eine “humanitäre Katastrophe”. Sie machen zudem Vorschläge für die stockende Reform der EU-Asylpolitik.

10:19 Uhr

Die Situation in den Flüchtlingslagern auf den griechischen Inseln wird von Tag zu Tag absurder und unmenschlicher. Zahlreiche Hilfsorganisationen fordern, die Flüchtlingslager angesichts der drohenden Corona-Ausweitung sofort zu räumen. Doch ihre Forderungen finden wenig Gehör.

30.03.2020

Die Grünen-Bundestagsabgeordnete Irene Mihalic hat gefragt, wie viele Rechtsextremisten zuletzt nach Griechenland ausgereist sind, um Konflikte mit Flüchtlingen zu schüren. Das Bundesinnenministerium konnte darauf keine Antwort geben. Mihalic findet das nicht nachvollziehbar.

28.03.2020

Der BND soll Hinweise darauf haben, dass die Türkei die Ausschreitungen an der griechischen Grenze vor einem Monat absichtlich angefacht haben könnte. Flüchtlinge sollen etwa in Busse gezwungen und zur Grenze gebracht worden sein. Unterdessen bringt die Türkei Menschen von der Grenze zurück ins Inland - wegen des Coronavirus.

27.03.2020

Deutschland und andere EU-Staaten haben zugesagt, mindestens 1600 unbegleitete Kinder aus den völlig überfüllten Flüchtlingslagern auf den Ägäis-Inseln aufzunehmen. Wegen der Corona-Krise kommt es zu Verzögerungen bei den Umsiedlungen. Innenminister Horst Seehofer stehe aber zu seiner Zusage, sagte ein Ministeriumssprecher.

27.03.2020

EU-Bürger aus fernen Ländern holen und einen Vorrat an medizinischer Ausrüstung anlegen - dafür will die EU-Kommission 75 Millionen Euro aus ihrem Haushalt verwenden. Der Umschichtung müssen nun noch das Parlament und die Mitgliedsstaaten im Rat zustimmen. Auch soll es zusätzliche Mittel geben für Griechenland.

27.03.2020

Gerade erst haben die Griechen die Schuldenkrise hinter sich gelassen. Jetzt bringt die Corona-Epidemie wieder Hunderttausende Arbeitsplätze in Gefahr. Doch es gibt nach Ansicht eines Experten auch gute Nachrichten.

27.03.2020

Not macht erfinderisch – und zwar auch im hannoverschen Einzelhandel. Viele Händler vernetzen sich miteinander und bieten gemeinsam Waren an. Eine Unternehmerin hat sogar eine Onlineplattform auf die Beine gestellt. Drei Freunde haben unterdessen schon mehr als 9500 Euro Soforthilfe für ihre Lieblingsbars gesammelt.

26.03.2020

Im Eilverfahren soll der Bundestag am Mittwoch die milliardenschweren Corona-Hilfsprogramme der Regierung beschließen. Dort wird beteuert, das Parlament spiele weiterhin eine entscheidende Rolle. Für weitere Beschlüsse wird die Anwesenheitspflicht gelockert.

25.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10