Menü
Anmelden
Wetter Nebel
6°/ 0° Nebel
Thema Hells Angels

Hells Angels

Anzeige

Alle Artikel zu Hells Angels

Die Staatsanwaltschaft Hagen erhebt schwere Vorwürfe gegen fünf Rocker des „Bandidos MC“. Sie sollen in zwei Attentate mit Schusswaffen auf verfeindete Rocker der „Hells Angels“ involviert gewesen sein. Bei den Anschlägen war ein Mann schwer verletzt worden.

22.10.2020

Der ehemalige Chef der Kölner Bandidos muss zweieinhalb Jahre ins Gefängnis. Er lieferte sich im Januar vergangenen Jahres mit einem Mitglied der verfeindeten Hells Angels einen Schusswechsel. Auch seine Frau wurde verurteilt - weil sie einem Liebhaber ein Kind unterjubelte.

24.09.2020

Im Jahr 2015 lassen sich Cora Schumacher (43) und Ex-Rennfahrer Ralf Schumacher (45) scheiden. Seitdem sind die beiden Fronten verhärtet, immer wieder kommt es zu Streitigkeiten. Nun erzählt Cora Schumacher in ihrer TV-Show “Coras House Of Love”, dass ihr Sohn David (18) keinen Kontakt mehr zu ihr haben möchte.

22.09.2020

Der geflügelte Totenkopf und andere Abzeichen der Rockergruppe Hells Angels dürfen seit 2017 nicht mehr öffentlich gezeigt werden. Auch andere Motorradclubs nahmen an einem Korso gegen dieses Gesetz teil. In Berlin kam es zwar zu Staus, im Allgemeinen verlief der Samstagnachmittag in der Hansestadt aber ruhig.

12.09.2020

Im August bestätigt das Bundesverfassungsgericht das 2017 verschärfte „Kuttenverbot“. Bei der Rockerbande Hells Angels, die neben Bandidos und Gremium MC dagegen geklagt hatte, kommt das nicht gut an. Am Samstag demonstriert der Rockerclub in Berlin.

11.09.2020

Im Verfahren um die Körperverletzung eines Langenhagener Werkstattbetreibers sind Hells-Angels-Chef Frank Hanebuth sowie vier weitere Angeklagte zu Geldstrafen zwischen 1200 und 5400 Euro verurteilt worden. Um eine Haftstrafe auf Bewährung kommt Hanebuth damit wohl herum.

06.08.2020

Haben Hells-Angels-Chef Frank Hanebuth und fünf weitere Männer einen Werkstattbetreiber aus Langenhagen verprügelt? Deswegen sitzen der 55-Jährige und die anderen Angeklagten am Dienstag wieder vor dem Amtsgericht Hannover. Doch der Hauptbelastungszeuge beruft sich nun auf Gedächtnislücken.

04.08.2020

Hat Hells Angels-Chef Frank Hanebuth mit weiteren Rockern einem Bekannten geholfen, Schulden einzutreiben? Vor dem Amtsgericht Hannover hat am Donnerstag der Prozess unter anderem wegen Nötigung und gemeinschaftlicher Körperverletzung begonnen. Über die Angaben Hanebuths zu seinem monatlichen Einkommen war die Richterin sehr erstaunt.

24.07.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10