Menü
Anmelden
Wetter Regen
7°/ 4° Regen
Thema Hells Angels

Hells Angels

Alle Artikel zu Hells Angels

Der Norden

Anklage gegen Hells Angels - Rocker wollten 100.000 Euro erpressen

Mehrere Mitglieder des verbotenen südniedersächsischen Rockerclubs „Hells Angels MC Charter Göttingen“ müssen sich demnächst vor Gericht verantworten. Ihnen wird Erpressung vorgeworfen.

13.12.2014
Der Norden

Illegale Drogengeschäfte - Polizei nimmt drei Hells Angels fest

In Göttingen hat die Polizei drei Mitglieder der mittlerweile verbotenen Rockergruppe Hells Angels verhaftet. Nach Angaben eines Polizeisprechers seien die Männer in illegale Drogengeschäfte verwickelt.

01.12.2014
Aus der Stadt

Auktion in Madrid und auf Mallorca - Motorräder der Hells Angels versteigert

Eine Versteigerung der besonderen Art ist für Mitte Dezember zeitgleich in Madrid und Palma de Mallorca angesetzt. Unter den Hammer kommen dann sieben Motorräder der Hells Angels und ihrer Mitstreiter.

Tobias Morchner 24.11.2014

Nach dem Verbot des Göttinger Ablegers der Rockergruppe Hells Angels haben sich jetzt mehrere Charter in Niedersachsen aufgelöst. Offenbar wollen die Rocker, die dem organisierten Verbrechen nahe stehen sollen, einem weiteren Vorgehen der Behörden zuvorkommen.

04.11.2014

Ermittlungen gegen Mitglieder der Hells Angels hat es bereits häufig gegeben. Doch die Vereine waren davon bislang unberührt. Am Freitagmorgen wurde zum ersten Mal ein Charter der Hells Angels in Göttingen verboten.

24.10.2014

Auch nach der Bekanntgabe, dass 17 von 20 Mitgliedern und Anhängern der Hells Angels aus spanischen Gefängnissen entlassen worden sind, äußert sich der Nationale Gerichtshof in Madrid weiterhin nur ungenau zu den Vorwürfen, die den Verdächtigen gemacht werden.

Jörn Kießler 13.10.2014

15 Monate nach der Großrazzia gegen Mitglieder und Anhänger der Hells Angels auf Mallorca kommt wieder Bewegung in den Fall um den Rocker-Klub. Spanischen Medienberichten zufolge wollen die Behörden in Kürze den Abschlussbericht ihrer Untersuchungen vorlegen.

Tobias Morchner 12.10.2014
Der Norden

Hells Angels in Göttingen - Rockerboss in U-Haft

Nach der jüngsten Polizeiaktion gegen die Hells Angels ist die umstrittene Gruppierung in Südniedersachsen führungslos. Bei einem der in Untersuchungshaft genommenen Männer handelt es sich nach Informationen der dpa um den Präsidenten der Göttinger Gruppe der Hells Angels. 

04.10.2014

Weil er verbotene Symbole und Schriftzüge der Hells Angels in der Öffentlichkeit gezeigt hat, muss ein Göttinger Mitglied der Rockerbande demnächst vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft Göttingen bereite gegen den 41-Jährigen eine Anklage vor.

01.10.2014
Der Norden

Geldübergabe bei Göttingen - Vier Hells Angels festgenommen

Mitglieder der Göttinger Hells Angels sollen versucht haben, von einem Mann 100.000 Euro zu erpressen. Zur Geldübergabe erschien jedoch auch die Polizei.

30.09.2014
Der Norden

Einschätzung vom Innenminister Pistorius - Keine rechte Tendenz bei Rockern

Niedersachsens Rockergruppen wie Hells Angels oder Bandidos verfolgen nach Einschätzung von Innenminister Boris Pistorius keine politischen Ziele. Deshalb stünden die Rockergruppen auch nicht im Fokus des Verfassungsschutzes.

27.09.2014
Der Norden

Polizei bereitet sich vor - Droht ein Rockerkrieg an der Küste?

An der Küste droht offenbar eine größere Auseinandersetzung zwischen verfeindeten Rockergruppen. Nach Informationen der HAZ haben die Red Devils, ein Unterstützerklub der Hells Angels, Mitglieder befreundeter Charters aus dem gesamten Nordwesten nach Wilhelmshaven gerufen.

Karl Doeleke 28.09.2014
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11