Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ 2° Regenschauer
Thema Hells Angels

Hells Angels

Alle Artikel zu Hells Angels

Die Forderungen der spanischen Behörden sind eindeutig: Frank Hanebuth drohen 13 Jahre Gefängnis und eine Strafzahlung von 4,2 Millionen Euro. Bis Ende März können die Rechtsanwälte des Höllenengels jetzt eine Stellungnahme zu den Anschuldigungen abgeben. Hier lesen Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen.

24.02.2019

Die spanischen Behörden haben Anklage gegen Hannovers Hells-Angels-Chef Frank Hanebuth erhoben – mehr als fünf Jahre nach Beginn der Ermittlungen gegen den Rocker. Die Strafverfolger werfen ihm unter anderem Geldwäsche und Bildung einer kriminellen Vereinigung vor und fordern eine Haftstrafe von 13 Jahren.

20.02.2019

In den vergangenen Wochen wurde in Köln scharf geschossen. Die alte Rivalität zwischen Bandidos und Hells Angels war offen ausgetragen worden. Nun überraschen die Bandidos mit einer Botschaft.

21.01.2019

Eine Klage von Mitgliedern der „Hells Angels MC Bonn“ gegen das Verbot ihres Rockerclubs wurde vom Bundesgericht abgewiesen. Damit bleibt der Club unerlaubt.

13.12.2018

Hannovers Hells-Angels-Chef Frank Hanebuth widerspricht den Anschuldigungen, er würde Schutzgelder erpressen. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen insgesamt sechs Männer, sie sollen im April einen Mann in Langenhagen bedroht und geschlagen haben.

24.11.2018

Die Kripo hat eine Razzia bei Hells-Angels-Chef Frank Hanebuth durchgeführt. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft Hannover wird gegen insgesamt sechs Personen ermittelt. Sie sollen ihr Opfer im Rahmen einer Schutzgelderpressung geschlagen haben.

21.11.2018

Ist der Polizei ein Schlag gegen die Hells Angels gelungen? Angeblich stecken Mitglieder der Rockergruppe hinter dem millionenschweren Kokaindeal. Bei einer nächtlichen Razzia wurden mehrere Haftbefehle vollstreckt.

09.11.2018

Ein Projektbüro steigt beim Bürgerbeteiligungsprozess zur Zukunft des Steintorplatzes aus, weil „unbequeme Meinung“ ausgegrenzt würden – es geht um Frank Hanebuth. Die Aktionswoche bis Sonntag findet trotzdem statt.

08.09.2018

Der Hamburger Rocker-Boss überlebte nur durch eine Not-OP: Nach den Schüssen auf eine Kiez-Größe hat eine Spezialeinheit der Polizei eine Tatverdächtige (23) festgenommen. Offenbar kam der Mordauftrag aus dem Gefängnis.

04.09.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10