Menü
Anmelden
Wetter heiter
23°/ 6° heiter
Thema Ihme-Zentrum
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Ihme-Zentrum

Anzeige

Alle Artikel zu Ihme-Zentrum

Frühling in Hannover - HAZ-Leser lassen es blühen

Frühlingszeit ist Pflanzzeit – in diesen vorösterlichen Tagen haben Tausende in der Region ihre Balkone und Gärten bepflanzt und geschmückt. Wir zeigen eine Auswahl der uns zugesandten Leserfotos.

05.04.2020

Die Kommunalpolitiker beklagen fehlenden Gewerbeflächen. Aber über fehlenden Platz für dringend benötigte Schulneubauten redet kaum jemand, kritisiert die Lehrergewerkschaft GEW.

23.03.2020

Neuer Rechtsstreit in dem Großkomplex: Zwei kleinere Gewerbeeigner haben den Vergleich mit Haupteigentümer Lars Windhorst angefochten. Der Verwalter befürchtet Verzögerungen – dennoch will Windhorst die Bauarbeiten bis Anfang 2023 fertigstellen.

12.03.2020

Bei der Laatzener SPD gab es diesmal was zu lachen: Beim Politischen Aschermittwoch teilte der hannoversche Kabarettist Joe Fass, selbst Sozialdemokrat, unter anderem gegen Jürgen Klinsmann, Boris Johnson und Sigmar Gabriel aus.

27.02.2020

Zwischen Arbeitermythos und Partyszene: Linden hat viele Gesichter. Für eine Ausstellung haben 16 Fotografen den Stadtteil mit der Kamera erkundet. Jetzt sind ihre Bilder im Historischen Museum zu sehen.

23.02.2020

Die Modernisierung des Tunnels für Fußgänger und Radfahrer mitten durch das Ihme-Zentrum soll endlich kommen. Der neue Haupteigentümer, Lars Windhorst, hat sich mit Stadtverwaltung und Wohnungseigentümern auf einen Vertrag geeinigt.

16.02.2020

Die Hotelruine des Maritim am Friedrichswall in Hannover verfällt – der Eigentümer spielt offenbar auf Zeit. Aus allen größeren Ratsfraktionen kommt Kritik. Die SPD denkt darüber nach, den Klotz gegenüber dem Rathaus wieder selbst zu übernehmen – als Bürohaus für Stadtmitarbeiter.

08.02.2020

Im Oktober 2018 sind die Flüchtlinge aus dem ehemaligen Hotel ausgezogen, seither könnte der Bau renoviert werden. Doch passiert ist: nichts. Und das wird auch noch eine Weile so bleiben. Eine Spurensuche.

07.02.2020

Die Zukunftswerkstatt im Ihme-Zentrum trägt den 50-Millionen-Euro-Vergleich zur Sanierung mit, obwohl die gemeinwohlorientierte Gesellschaft anteilig 160.000 Euro zahlen soll. Geschäftsführer Hans Mönninghoff sagte der HAZ, die GmbH wolle dafür unter anderem ihre Statikakten verkaufen.

02.02.2020

Vor genau 100 Jahren schloss sich Linden Hannover an - aus der stolzen eigenständigen Stadt wurde ein Stadtteil. Für eine neue HAZ-Videodoku haben wir uns auf Spurensuche begeben, was vom "alten" Linden bis heute geblieben ist – und ob Linden deshalb auch heute noch ein bisschen anders ist als der Rest der Stadt.

02.02.2020

Zum ersten Mal in einer Ratssitzung ergreift Hannovers neuer Oberbürgermeister Belit Onay (Grüne) das Wort und beantwortet eine Frage aus der Ratspolitik. Die Gruppe Linke/Piraten will wissen, wie und ob es mit dem Ihme-Zentrum vorangeht. „Die Arbeiten verlaufen planmäßig“, sagt Onay.

30.01.2020

Akte, Stillleben, Landschaftsimpressionen: Die neoexpressionistischen Werke des Berliner Künstlers Dietrich Noßky sind derzeit in der Galerie Brutal im Ihme-Zentrum zu sehen. Die Ausstellung „... von den Dächern Ostberlins“ zeigt auch, wie eine Krankheit die Arbeiten des Malers beeinflusst.

24.01.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10