Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 5° Regenschauer
Thema Ihme-Zentrum

Ihme-Zentrum

Anzeige

Alle Artikel zu Ihme-Zentrum

Die Zukunftswerkstatt im Ihme-Zentrum trägt den 50-Millionen-Euro-Vergleich zur Sanierung mit, obwohl die gemeinwohlorientierte Gesellschaft anteilig 160.000 Euro zahlen soll. Geschäftsführer Hans Mönninghoff sagte der HAZ, die GmbH wolle dafür unter anderem ihre Statikakten verkaufen.

02.02.2020

Vor genau 100 Jahren schloss sich Linden Hannover an - aus der stolzen eigenständigen Stadt wurde ein Stadtteil. Für eine neue HAZ-Videodoku haben wir uns auf Spurensuche begeben, was vom "alten" Linden bis heute geblieben ist – und ob Linden deshalb auch heute noch ein bisschen anders ist als der Rest der Stadt.

02.02.2020

Zum ersten Mal in einer Ratssitzung ergreift Hannovers neuer Oberbürgermeister Belit Onay (Grüne) das Wort und beantwortet eine Frage aus der Ratspolitik. Die Gruppe Linke/Piraten will wissen, wie und ob es mit dem Ihme-Zentrum vorangeht. „Die Arbeiten verlaufen planmäßig“, sagt Onay.

30.01.2020

Akte, Stillleben, Landschaftsimpressionen: Die neoexpressionistischen Werke des Berliner Künstlers Dietrich Noßky sind derzeit in der Galerie Brutal im Ihme-Zentrum zu sehen. Die Ausstellung „... von den Dächern Ostberlins“ zeigt auch, wie eine Krankheit die Arbeiten des Malers beeinflusst.

24.01.2020

Für 50 Millionen Euro will Haupteigentümer Lars Windhorst die Problemimmobilie in Hannover-Linden-Mitte sanieren. Es werden allerdings auch Besitzer kleiner Handels- und Büroflächen zur Kasse gebeten – sie sehen Kosten auf sich zukommen, die sie sich nicht leisten können.

23.01.2020

Die Digitalisierung erreicht die ältesten Relikte des Landes: Das Landesamt für Denkmalpflege bringt 120.000 historische Bauwerke ins Internet. Präsidentin Christina Krafczyk hat das Projekt am Mittwoch freigeschaltet.

22.01.2020

Hannovers neuer Oberbürgermeister hat beim Verein Lebendiges Linden auf dem Gilde-Carré in Linden-Mitte das neue Jahr begrüßt. Kein Wunder, dass er gern vorbei gekommen ist – hat er in der grünen Hochburg doch stets ein Heimspiel.

22.01.2020

Die tägliche Hannover-Glosse - Lüttje Lage: Das Biber-Zentrum

So bemerkenswert kann das Leben in Hannover sein: In der täglichen Kult-Glosse „Lüttje Lage“ erzählen HAZ-Autoren von den skurrilen, absurden und lustigen Erlebnissen des Alltags. Heute: Das Biber-Zentrum

16.01.2020

Die Eigentümergemeinschaft der hannoverschen Großimmobilie hat mit großer Mehrheit einen gerichtlichen Vergleich angenommen: Er verpflichtet den Haupteigentümer zu einer 50-Millionen-Euro-Investition. Allerdings werden wohl auch kleine Eigentümer leiden.

15.01.2020

Mehr als 7000 Leser haben am HAZ-Jahresquiz 2019 teilgenommen. Hier verraten wir Ihnen, ob Sie gewonnen haben, und wie der Lösungssatz lautet. Außerdem können Sie das Rätsel noch einmal durchspielen.

11.01.2020

Für Hannovers Problemimmobilie gibt es Hoffnung: In den kommenden Jahren sollen hohe Summen in die maroden Gewerbeflächen des Ihme-Zentrums investiert werden – darauf wollen sich Wohnungsbesitzer und Großeigentümer Lars Windhorst in einem Vergleich einigen.

10.01.2020
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20