Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
17°/ 12° Regenschauer
Thema Kita-Streik

Kita-Streik

Anzeige

Alle Artikel zu Kita-Streik

Vom Kitastreik der Gewerkschaft Verdi sind am Mittwoch auch acht Einrichtungen in Sehnde betroffen gewesen und mussten schließen. Für den Rest der Woche gibt die Stadt aber Entwarnung. 

17.03.2018

Kita-Streiks wie der im Frühjahr 2015 kosten Eltern nicht nur Nerven, sondern belasten sie auch monetär: Bislang galt in Laatzen bei den städtischen Kitas die Regel, dass Beiträge erst nach einem Streikmonat erstattet werden. Dies soll sich nun ändern.

17.02.2016

Die Stadt Ronnenberg zahlt mehr als der Hälfte der betroffenen Eltern Kitagebühren zurück - für den Ausfall der Betreuungszeit während des Erzieherstreiks im vergangenen Jahr. Rund 46.000 Euro werden fällig. Die Ersparnis der Stadt bei den Personalkosten beträgt rund 123.000 Euro.

Kerstin Siegmund 28.01.2016

Die Zeichen deuten auf Streik: Verdi ruft am Donnerstag zum nächsten Kita-Streik auf. Allerdings vorerst wohl nur exklusiv in der Wedemark. Dieses Verhalten wird von der Gemeinde natürlich heftig kritisiert.

Sven Warnecke 22.09.2015

Bei den Eltern in der Region wächst die Sorge vor einem neuen Kita-Streik. Donnerstag ist die erste bundesweite Verhandlung über die Einstufung der kommunalen Sozialberufe gescheitert, Verdi bestätigte anschließend, dass jetzt der nächste Streik vorbereitet werde.

Bärbel Hilbig 14.08.2015

Im Kita-Tarifstreit tut sich die Gewerkschaft Verdi mit der Empfehlung der Schlichter schwer. Eine schnelle Einigung ist wieder in die Ferne gerückt. Auch neue Streiks sind nicht ausgeschlossen. Schlichter Herbert Schmalstieg appellierte an die Tarifparteien, den Schlichterspruch zu akzeptieren.

27.06.2015
Nachrichten

Betreuung bei erneutem Ausstand - Notfallplan für Kitastreik wird vorbereitet

Eltern können mit einer Notbetreuung ihrer Kinder rechnen, wenn die Erzieher im öffentlichen Dienst erneut streiken. Dieser droht, wenn sich Gewerkschaften und Arbeitgeber im Tarifstreit nicht einigen.

18.06.2015

Die Stadt Laatzen prüft die rechtlichen Bedingungen, um vom Kita- Streik betroffenen Eltern die Kinderbetreuung in den Einrichtungen zu ermöglichen. In Arnum werden Nägel mit Köpfen gemacht

02.06.2015

Die Eltern in der Gemeinde Uetze wollen die Belastungen infolge des Streiks in den Kitas nicht länger wortlos hinnehmen. Der Kita-Elternbeirat ruft die betroffenen Mütter und Väter auf, am Donnerstag in die öffentliche Ratssitzung zu kommen, damit Politik und Verwaltung vor den massiven Problemen der Familien nicht länger die Augen verschließen können.

Anette Wulf-Dettmer 26.05.2015
1 2

Bilder zu: Kita-Streik