Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 6° Regenschauer
Thema Kunstfestspiele Herrenhausen

Kunstfestspiele Herrenhausen

Alle Artikel zu Kunstfestspiele Herrenhausen

Die 11. Kunstfestspiele in Herrenhausen bieten ein üppiges, abwechslungsreiches Programm. Die Festivalmacher kommen dem Publikum entgegen. Mehr noch – sie holen es sogar mit Pauken und Trompeten ab.

23.01.2020

Christian Hempel hat das Tourette-Syndrom. Er stößt unkontrolliert obszöne Worte und laute Schreie aus. Mit dieser Krankheit Theater zu machen, scheint unmöglich zu sein. Doch Hempel ist im Mai bei den Kunstfestspielen Herrenhausen in Hannover zu sehen.

09.01.2020

Das interkulturelle Nähprojekt „Taschentalent“ ist kreativ tätig. Entstanden sind Einkaufstaschen aus alten Fahnen der Kunstfestspiele in Herrenhausen. Diese sind ab sofort in verschiedenen Läden in der Wedemark erhältlich.

18.08.2019

Mehr als 33.000 Besucher bei den 10. Kunstfestspielen Herrenhausen: Die Jubiläumsausgabe des einst ungeliebten Festivals zeigt mit einem Besucherrekord, dass große Kunst auch großes Publikum finden kann.

29.05.2019

Mehr als 33.000 Besucher und eine Auslastung von rund 90 Prozent: Vor dem letzten Wochenende ziehen die Kunstfestspiele positive Bilanz – und feiern die Auferstehung der griechischen Tragödie in einer Turnhalle.

27.05.2019

Zeitsprünge von 500 Jahren? Kein Problem für die Musiker vom Ictus-Ensemble, die bei den Kunstfestspielen Musik aus Renaissance und Gegenwart verbanden. „Darker than Black“ war das Programm überschreiben – allzu düster wurde der Abend aber nicht.

23.05.2019

Was für ein Spiegelkabinett! Was für ein Spiel mit Möglichkeitsräumen! Was für ein wunderbares Theater! Die Agrupación Señor Serrano aus Barcelona bei den Kunstfestspielen.

20.05.2019

Ein Trompeter als sensibler Kammermusiker: Håkan Hardenberger spielt bei den Kunstfestspielen Herrenhausen – und zeigt nur als Free-Jazzer Schwächen.

16.05.2019

Nach ihrem Auftritt in den Werkshallen von VW Nutzfahrzeuge vor zwei Jahren war die Sängerin Jocelyn B. Smith nun wieder zu Gast bei den Kunstfestspielen Herrenhausen. Im Gartentheater vermochte sie aber nicht gegen die Kälte anzusingen.

16.05.2019

Ein Opern-Ufo in der Orangerie: Die zehnten Kunstfestspiele Herrenhausen starten mit Claude Viviers schön rätselhafter Oper „Kopernikus“ in der Regie von Peters Sellars.

13.05.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12