Menü
Anmelden
Wetter wolkig
33°/ 19° wolkig
Thema Leibniz Universität Hannover

Leibniz Universität Hannover

Anzeige

Alle Artikel zu Leibniz Universität Hannover

Oft mangelt es an technischen Möglichkeiten, einige sind durch Corona in finanzieller Not: Die Corona-Krise macht vielen Studierenden schwer zu schaffen. Und Besserung ist nicht wirklich in Sicht.

11.06.2020

Die Bäume in Garbsen leiden erheblich unter der anhaltenden Trockenheit. Die Mitarbeiter der Servicebetriebe kämpfen mit Tausenden Litern Wasser pro Tag dagegen an. Aber wird das auf Dauer reichen?

10.06.2020

Zustände wie 1933? Durch seinen Vergleich der Corona-Beschränkungen mit dem Beginn der Nazi-Zeit in Deutschland hat sich Professor Stefan Homburg an der Uni Hannover isoliert. Die HAZ-Leser diskutieren leidenschaftlich über das Thema – und auch Homburg selbst meldet sich noch einmal zu Wort.

02.06.2020

Seit vier Jahrzehnten besitzt ihre Familie in Griechenland einen Hain voller Olivenbäume. Jetzt verkaufen die hannoverschen Schwestern Efi und Anna Karampournioti das gewonnene Öl im Internet. Und suchen freundliche Händler.

01.06.2020

Der Vorsitzende des Verbandes der niedersächsischen Verwaltungsrichter, Prof. Gert Armin Neuhäuser, ist mit Blick auf die Corona-Pandemie nicht mit allen staatlichen Entscheidungen einverstanden. Im HAZ-Interview äußert er sich zum Infektionsschutzgesetz, den Herausforderungen des Föderalismus, Verschwörungstheoretikern und dem Zustand des Rechtsstaates.

31.05.2020

Welche Rolle spielen Kinder und Jugendliche bei der Ausbreitung der Corona-Infektion? Die Frage stellt sich verstärkt, seit der Schulbetrieb wieder anläuft. Die Leibniz-Universität untersucht die Übertragungswege des neuartigen Coronavirus jetzt an zwei Schulen in Hannover – und testet dafür Schüler, Eltern und Lehrer.

30.05.2020

Mit einem zweiten Fuß- und Radweg an der Walter-Koch-Straße will die SPD Garbsen für mehr Sicherheit sorgen. Wer zu Kita und Wohnheim will, muss dann die stark befahrene Straße nicht mehr überqueren.

28.05.2020

Senat, Präsidium und Hochschulrat der Leibniz-Universität distanzieren sich von Professor Stefan Homburg. Der Finanzwissenschaftler setzt im Zuge der Corona-Krise die Kontaktbeschränkungen mit den Zuständen 1933 gleich. Der Asta fordert, den Professor von seiner Lehrtätigkeit zu entbinden.

25.05.2020

Schutz aus dem 3-D-Drucker: Eine Initiative an der Leibniz-Uni Hannover stellt provisorische Plexiglasvisiere her. Sie sollen Personal in Medizin und Pflege vor dem Coronavirus schützen. Rund 400 Masken sind bereits verteilt. Die Gruppe ist auf Spenden angewiesen.

23.05.2020

Der hannoversche Finanzwissenschaftler Stefan Homburg polarisiert mit ablehnenden Äußerungen zu den geltenden Corona-Beschränkungen. Studenten der Leibniz-Uni, die sich in seiner Online-Vorlesung kritisch äußern, schließt er aus. Die fordern von der Uni-Leitung nun Konsequenzen.

23.05.2020

Corona-Skeptiker und linke Gegendemonstranten sind am Sonnabend in Hannover aufeinander getroffen. Etwa 120 Aktivisten stürmten den Waterlooplatz, während zeitgleich Verschwörungsgläubige und Impfgegner ihre Kundgebung abhielten. Die Polizei musste die Lager trennen (Video im Bericht), es blieb bei gegenseitigen Beleidigungen.

23.05.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10