Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 14° Regenschauer
Thema Maschseefest

Maschseefest

Alle Artikel zu Maschseefest

In Gedenken an ihren Ordensgründer haben Johanniter und Malteser aus der Region Hannover in der Klosterkirche Wennigsen die Gerhardsvesper gefeiert. Zentrales Thema der Vesper: Heimat.

14.10.2019

Falschparker bei Großveranstaltungen bleiben in Hannovers Südstadt ein Ärgernis: Während des Maschseefestes hat die Stadt mehr als 300 Knöllchen verteilt. Vor allem am Altenbekener Damm wird wild geparkt –auch bei Fußballspielen und Stadionkonzerten. Die Stadt will den Bereich mit Bügeln und Pollern sichern.

03.10.2019

Zusammen sind sie 70 Jahre bei der HAZ: Drei Redakteure und eine Volontärin diskutieren über ihren Alltag – und wundern sich auch schon einmal übereinander.

28.09.2019

Die Region plant mit Händlern und Üstra ein Advents-Geschenk: Voraussichtlich am ersten Advents-Wochenende soll es Gratisfahrten mit Bus und Bahn zum Shoppen in die City von Hannover geben. Parallel dazu soll ein Teil der Innenstadt autofrei werden.

27.09.2019

Wechsel an der Spitze des Polizeikommissariats Südstadt in Hannover: Frank Kettelmann, der langjährige Leiter, ist am Freitag in den Ruhestand verabschiedet worden. Seinen Posten übernimmt Polizeioberrat Markus Kiel.

27.09.2019

Die Klimarebellen der Bewegung Extinction Rebellion haben in der Nacht zu Montag sieben Kunstwerke im öffentlichen Raum in Hannover zu Botschaftern ihrer Mission gemacht – ganz vorsichtig, es sollte nichts kaputtgehen. An manchen Stellen ist das Spektakel aber schon wieder vorbei.

16.09.2019

Beim Maschseefest im kommenden Jahr sollen die Südstädter stärker entlastet werden. Das Viertel soll für auswärtige Autofahrer auf Parkplatzsuche gesperrt werden, nur noch Anwohnern wird die Zufahrt erlaubt. Doch wer soll den dafür nötigen Aufwand bezahlen?

13.09.2019

Protestaktion in Hannover-Mitte: Rund 50 Aktivisten der Umweltbewegung Extinction Rebellion haben am Königsworther Platz immer wieder die Kreuzung blockiert. Sie wollten auf den drohenden Klimakollaps hinweisen.

08.09.2019

Der Radfahrerverband ADFC kritisiert die Einbahnstraßenregelung am Lister Bad: Dass Besucher bei der Abreise durch eine Kleingartenkolonie fahren müssen, gefährde Anlieger und Radfahrer. Um Verkehrschaos zu vermeiden, schlägt der ADFC an besucherstarken Tagen eine Zufahrtsbegrenzung vor. Die Stadt will den Vorstoß prüfen – und verlängerte die Saison im Bad bis Ende September.

06.09.2019

Kurzurlaub in der Heimat? Über den Reformationstag Ende Oktober können Hannoveraner besonders preiswert in örtlichen Hotels schlafen. In den vergangenen Jahren haben 3000 Menschen das Angebot genutzt.

05.09.2019

Der Ronnenberger Bauhof kontrolliert aktuell rund 3000 Bäume in allen Ortsteilen. Trockenheit und starke Winde machen den Gewächsen zu schaffen. Unter Stress werfen vielen ältere Bäume ihre Blätter ab.

28.08.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10