Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
27°/ 19° Gewitter
Thema NDR Klassik Open Air

NDR Klassik Open Air

Anzeige

Alle Artikel zu NDR Klassik Open Air

Kein Paul McCartney, kein Maschseefest und auch kein Schützenfest: Der Beschluss von Bund und Ländern bedeutet für Hannover den Wegfall vieler beliebter Großveranstaltungen. Eine Übersicht.

16.04.2020

Mit einer langfristigen Strategie will sich die Stadtverwaltung Hannover als international ausstrahlende Kulturstadt neu erfinden. In der kommenden Woche entscheidet der Rat über den Zehn-Jahresplan zur Entwicklung des Kulturlebens. Um die Vorhaben zu finanzieren, hat die Stadt den Kulturetat um jährlich 1,5 Prozent aufgestockt.

15.04.2020

Konzerte, Messen, große Feste und kleine Kulturperlen: Das Veranstaltungsjahr 2020 hat in Hannover wieder viel zu bieten. Wir geben einen Überblick über die wichtigsten Termine, die Sie sich im Kalender notieren sollten.

03.01.2020

Die Sängerinnen Rebecca Herter und Virginia Apel treten an diesem Sonntag ab 17 Uhr in der Reihe Gertrudens Kulturladen in Gleidingen auf. Begleitet werden sie von der Pianistin Janina Koeppen. Unter dem Motto „Sweeter than Roses“ präsentiert das Trio Lieder von Purcell bis Gershwin.

17.09.2019

Überraschend gutes Wetter, viele Besucher, tolle Sänger: Das NDR Klassik Open Air hat beim Finale am Sonnabend alles geboten, was eine perfekte Sommeroper braucht. 2020 wird „Carmen“ im Maschpark gespielt – ob das Opernspektakel danach fortgesetzt wird, ist aber unklar.

14.07.2019

Überraschend gutes Wetter, 17 000 Besucher und ein tolles Ensemble und der Bühne: Das NDR Klassik Open Air hat nach einer verregneten ersten Aufführung beim Finale am Sonnabend noch einmal alles geboten, was eine perfekte Sommeroper braucht – sogar der Mond hatte einen großen Auftritt.

14.07.2019

Die HAZ verlost gemeinsam mit dem NDR zweimal zwei Karten für das Klassik Open Air am Neuen Rathaus. Gezeigt werden gleich zwei Opern.

04.07.2019

Opern-Open-Air im Maschpark - Hannover und seine wetterfesten Klassik-Fans

„Der Bajazzo“ und die „Cavalleria rusticana“: Hannovers Klassik-Highlight Am Rathaus findet in diesem Jahr weniger Zuspruch. Restlos gefüllt ist der Bereich vor der Bühne, aber rund um den See trotzen nur die wirklich wetterfesten Opernfans dem Regen. Insgesamt 8500 sind es nach Schätzungen der Veranstalter.

12.07.2019

Ja, es hat geregnet. Und ja: Es waren viel weniger Besucher im Maschpark als in den vergangenen Jahren. Großartig war die Aufführung trotzdem – dank starker Sänger und der südlichen Kraft der Musik. Und das Beste: Am Sonnabend gibt es noch eine Vorstellung.

12.07.2019
1 2 3 4 5 6 7