Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
4°/ -0° Schneefall
Thema Olympia

Olympia

Anzeige

Alle Artikel zu Olympia

Die Vorbereitungen für die Sommerspiele und die anschließenden Paralympics in Tokio laufen weiter auf Hochtouren. Die Spiele sollen stattfinden, betont die japanische Regierung. Kurz zuvor hatte ein Vorstandsmitglied des Organisationskomitees aufgrund der Corona-Krise über eine Verschiebung der Olympischen Spiele von zwei Jahren gesprochen.

12.03.2020

Alfons Hörmann hat die Entscheidung von IOC und japanischem Organisationskomitee, die Olympischen Spiele von Tokio ins Jahr 2021 zu verlegen, begrüßt. Der Präsident des DOSB hatte tags zuvor eine Absage der Spiele gefordert.

24.03.2020

Die für den kommenden Sommer geplanten Olympischen Spiele in Tokio finden erst im nächsten Jahr statt. Im Netz reagieren die User mit viel Verständnis auf diese Entscheidung. Der SPORTBUZZER zeigt Reaktionen auf die Verlegung.

24.03.2020

Nach großem öffentlichen Druck sind die Olympischen Spiele in Tokio verschoben worden. Das IOC um Präsident Thomas Bach veröffentlicht eine Klärung zu den weiteren Plänen und Details.

24.03.2020

Die Kritik am Internationalen Olympische Komitee (IOC) war heftig in den vergangenen Tagen. Immer mehr Sportler und Offizielle forderten eine Verschiebung der Olympischen Spiele 2020 in Tokio. Nun hat das IOC laut Japans Premierminister reagiert.

24.03.2020

Werden die Olympischen Spiele in Tokio wegen der Coronavirus-Pandemie verschoben? Darüber wollen IOC-Chef Thomas Bach und Japans Premierminister Shinzo Abe laut Nachrichtenagentur "Kyodo" bereits am Dienstag beraten.

24.03.2020

Nach dem IOC ist nun auch Olympia-Gastgeber Japan bereit die Sommerspiele in Tokio wegen der Coronavirus-Pandemie zu verlegen. Athleten wollen aber keine weitere wochenlange Hängepartie. 

23.03.2020

Der DOSB-Präsident Alfons Hörmann schließt sich den Forderungen nach einer Verlegung der Olympischen Spiele an - und übt Kritik am Krisenmanagement des IOC und seines Vorgängers Thomas Bach.

23.03.2020

Die Fürsprecher für eine reguläre Austragung der Olympischen Spiele in Tokio werden immer weniger. Sebastian Coe, der Chef des Leichtathletik-Weltverbandes IAAF, fordert wie zahlreiche Athleten eine Verlegung der Wettbewerbe.

23.03.2020

Der Speerwerfer und Goldmedaillen-Gewinner von Rio, Thomas Röhler, hat in seiner Funktion als Athletensprecher des Leichtathletik-Weltverbandes um eine schnelle Entscheidung in Sachen Olympia-Austragung gebeten.

23.03.2020

Die Olympischen Spiele verschieben? Lange wollte das IOC nicht mal darüber reden, trotz immer mehr Toten durch die Coronavirus-Pandemie. Das Nationale Olympische Komitee Kanadas gab bekannt, dass man keine Sportler nach Tokio schicken wolle. Der deutsche Ruderer Jonathan Koch macht sich für eine Verlegung stark.

23.03.2020

Das Internationale Olympische Komitee will innerhalb der nächsten vier Wochen über eine mögliche Verschiebung der Sommerspiele in Tokio entscheiden. Durch dieses Zeitspiel haben das IOC und Thomas Bach die nächste Chance verpasst, meint SPORTBUZZER-Redaktionsleiter Tom Vaagt.

22.03.2020
1 ... 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80